Software
Group
Software
Group
Zurück

04.01.2021

RIB Software SE stellt Neuerungen auf der BAU Online vor

 

Softwarehersteller mit umfassendem Vortragsportfolio und neuen Produkten

MÜNCHEN, 04. Januar 2021. Vom 13. bis zum 15. Januar dreht sich auf der virtuellen Messe BAU ONLINE alles um das Bauen. Bausoftwarespezialist RIB bietet mit einem umfassenden Vortragsportfolio rund um die iTWO-Plattform spannende Einblicke in die digitale Bauwelt. Gleichzeitig stellt das Softwarehaus mit Stammhaus in Stuttgart im Rahmen der Online-Messe für die nationale und internationale Baubranche erstmals die neue Version 2021 der Software iTWO vor. Auch hierzu wird es erste Informationen auf dem virtuellen Messestand der RIB Software SE geben.

In der aktuellen Version, die seit kurzem am Markt verfügbar ist, besticht die iTWO-Lösung durch ein besonders intuitives Handling. Wie bereits bei den Vorgängern orientierten sich die Softwarespezialisten an etablierten Programmen von Microsoft. So bietet iTWO in Version 2021 die Möglichkeit, ähnlich wie auch in Microsoft Excel, Spalten miteinander zu verknüpfen oder auch zu gruppieren. Neu ist außerdem eine Dokumentenvorschau für externe Dokumente, die für mehr Übersicht in der Bieterverwaltung, in der Abrechnung oder im Nachtragsmanagement sorgt.

Die zahlreichen Expertenvorträge am virtuellen Messestand der RIB Software SE stellen das iTWO-Ecosystem mit all seinen Facetten vor. Von der neuen, webbasierten Unternehmenslösung iTWO 4.0 über deren Betrieb auf der Azure-Plattform von Microsoft (MTWO) bis hin zu konkreten Praxisberichten aus der 5D-Projektbearbeitung im Planungsbüro hat der Softwarefabrikant RIB ein abwechslungsreiches Programm für Messebesucher zusammengestellt. Weiter informiert der Hersteller über die elektronische Vergabe, die künftig auch modellorientiert zur Anwendung kommt, und zeigt die Integration von BIM-Modellen in die Tragwerksplanung.

Aufgrund der Pandemiesituation findet die Messe BAU, die sich im gesamten Bundesgebiet und in vielen weiteren Ländern als wichtigstes Branchenevent etabliert hat, in diesem Jahr als rein virtuelle Messe statt und wurde von sechs auf drei Veranstaltungstage verkürzt. Weitere Informationen auf bau-muenchen.com/de/.

 

Bild zur Pressemitteilung:

Bildunterschrift: Eine Dokumentenvorschau für externe Dokumente sorgt für mehr Übersicht in der Bieterverwaltung, in der Abrechnung oder im Nachtragsmanagement. Bildnachweis: RIB / Shutterstock, Gorodenkoff.  

 

 

 

Über die RIB-Gruppe
Mit über 100.000 Kunden zählt die RIB-Gruppe mit Hauptsitz in Stuttgart zu den größten Softwareanbietern im Bereich technische ERP-Lösungen für das Bauwesen. Gegründet im Jahre 1961 hat RIB in Deutschland eine am Markt führende Position erzielt. Die weltweit größten Bauunternehmen, öffentliche Verwaltungen, Architektur- und Ingenieurgesellschaften sowie Großunternehmen im Bereich des Industrie- und Anlagenbaus rund um den Globus optimieren ihre Planungs- und Bauprozesse durch den Einsatz von RIB-Softwaresystemen. RIB ist in den Regionen EMEA, Nordamerika und APAC mit eigenen Niederlassungen vertreten. Weitere Informationen unter: www.rib-software.com.

Kontakt & Hotline

Kontakt

Vertrieb
Support

Lösungen für Planen, Bauen, Betreiben

Lösungen für Tragwerksplaner und Prüfingenieure

Contact Icon Formular

Contact Icon Formular
captcha
FRAGEN? Kontakt aufnehmen