Die neuesten Nachrichten über Nachhaltigkeit und Effizienz im Ingenieurwesen und Bauwesen

RIB Softwarelösungen mit neuem Namen

Februar 18, 2024
4 Minuten Lesezeit

neue Namen RIB Softwarelösungen

Effizienter Planen, Bauen & Betreiben unter der Dachmarke „RIB“

STUTTGART, 16. Februar 2024. Bewährte etablierte Produkte und Lösungen – neuer Name. Die RIB Software GmbH benennt nach und nach die Softwareprodukte um und bringt dabei den Unternehmensnamen – RIB – als Dachmarke klar ins Zentrum. Dabei sollen IT-Systeme der RIB-Welt allesamt dieselben bleiben und auch die bewährten Service- und Support-Teams RIB-Kunden in aller Welt wie gewohnt zur Verfügung stehen, wie das Unternehmen verlautet. 

„Die Umbenennung erfolgt bei allen unseren Softwareprodukten jeweils mit der Markteinführung der neuen Version“, erklärt Michaela Waltersdorfer, Marketing Director für die DACH-Region bei RIB. Aus iTWO FM wurde RIB FM. RIB Smart Production heißt jetzt RIB One Prefab. „Mit den neuen Releases der Softwarelösungen werden wir auch alle anderen Produkte sukzessive mit einem neuen Namen versehen. Zentral bleibt RIB, unser Unternehmen. Als RIB-Unternehmensgruppe offerieren wir innovative Softwarelösungen in allen unseren Märkten. Ziel ist es, das Planen, Bauen und Betreiben mit digitalen Lösungen effizienter und nachhaltiger zu gestalten“, fügt sie hinzu. 

Im Herbst des Vorjahres hat der Softwarefabrikant RIB 4.0 in der Version 6.4 lanciert. Sämtliche zur Lösung RIB 4.0 gehörigen Produkte und Tools, wie beispielsweise RIB Site, ehemals iTWO site, werden von diesem Release an durchgängig mit dem Zusatz „RIB“ versehen. Mit allen weiteren Neulancierungen folgt diese neue Nomenklatur für die gesamte RIB-Produktfamilie. Eine Ausnahme bildet allerdings das Produkt RIB iTWO für AVA und Projektsteuerung. Hier bleibt der Zusatz „iTWO“ erhalten.  

Am 05. Februar ist die RIB Software GmbH mit einer neuen Internetseite unter https://www.rib-software.com/de/ live gegangen. Hier gibt es nochmals eine Übersicht der RIB-Produkte in ihrer neuen Terminologie. 

Bilder zur Pressemitteilung 

Neue Namen RIB D-A-CH Produktportfolio (2/2024)
Bildunterschrift: Die neue Terminologie der RIB-Softwareprodukte für die DACH-Region im Überblick.

Über die RIB-Gruppe 

RIB setzt sich dafür ein, die Wertschöpfungskette Bau mit transformativen, digitalen Technologien voranzubringen und das Ingenieur- und Bauwesen effizienter und nachhaltiger zu gestalten. In seiner 60-jährigen Geschichte hat das Unternehmen weltweit mehr als 550.000 Software-Anwenderinnen und -Anwender und über 2.600 Mitarbeitende gewinnen können: Mit der Vision eines globalen Powerhouses für die innovativsten Softwarelösungen der Branche und einer Fokussierung auf die Qualifikation der Mitarbeitenden.  Die Entwicklung des RIB-Softwareportfolios für den gesamten Projektlebenszyklus – Planung, Bau und Betrieb – wird von Branchenerfahrung, fachlichem Know-how und dem kontinuierlichen Streben nach Spitzentechnologie geprägt. Das Unternehmen zielt kontinuierlich darauf ab, Menschen, Prozesse und Daten auf innovative Weise miteinander zu verbinden, um sicherzustellen, dass jegliche Unternehmen, die mit Software von RIB arbeiten, ihre Projekte innerhalb des Budgets, pünktlich und in hoher Qualität abschließen und gleichzeitig ihren ökologischen Fußabdruck reduzieren. RIB Software ist ein Unternehmen der Schneider Electric SE.

Download Pressemitteilung

Download Bild (1) zur Pressemitteilung

Download Bild (2) zur Pressemitteilung