Software
Group
Software
Group
Zurück

17.06.2021

Umfassende Unterstützung bei Ausschreibungen

 

Weiterbildung und Beratung mit RIB Software und Ausschreibungscoach

STUTTGART, 17. Juni 2021. Die RIB Software SE und Ausschreibungscoach, ein Ausschreibungsberatungs- und Coaching-Unternehmen, das sich an Bieterfirmen und Vergabestellen richtet, geben in diesem Frühjahr ihre Zusammenarbeit bekannt. Im Juni 2021 starten die ersten Seminare, bei denen die Teilnehmer ihr theoretisches Wissen rund um das Thema Ausschreibungen effektiv weiterentwickeln können.

„Den mehr als 100.000 Bieterfirmen in Deutschland, die auf der RIB-Vergabeplattform arbeiten und sich regelmäßig an Ausschreibungen unserer größten öffentlichen Kunden, wie dem Land Berlin, dem Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr oder Schleswig-Holstein beteiligen, möchten wir mit diesem Zusammenarbeit die Chance geben, das Thema sinnvoll zu vertiefen und Fragen zu klären. Gleichzeitig können auch die Vergabestellen das Consulting-Angebot von Ausschreibungscoach nutzen“, erklärt Bernhard Amend, Produktmanager für den Bereich elektronische Vergabe bei RIB.

In den Seminaren von Ausschreibungscoach lernen die Unternehmen, bei welchen Ausschreibungen sich ein konkretes Angebot lohnt, wie die rechtlichen Rahmenbedingungen aussehen oder welche Fristen sie beachten müssen. Zusätzlich offeriert Ausschreibungscoach eine individuelle Begleitung und Unterstützung bei den unterschiedlichsten Themen mit Ausschreibungsbezug. Das Angebot ist vielseitig und reicht vom Vorausfüllen von Formularen über das Einrichten individueller Rechercheportale bis hin zu firmenspezifischen Suchprofilen. Die Beratungsleistungen für Bieterunternehmen und Vergabestellen runden das Angebot von Ausschreibungscoach ab. Diese unterstützen dabei, möglichst effiziente, unternehmensindividuelle Prozesse zu schaffen oder bieten Hilfestellung bei spezifischen Ausschreibungsarten. Für Neulinge offeriert das Unternehmen mit einem dedizierten Anfängerleitfaden außerdem die passende Literatur.

„Als Schnittstelle zwischen der Softwarelösung und dem Kunden geben wir Unternehmen elementares Hintergrundwissen mit auf den Weg, sodass sie möglichst wirtschaftlich arbeiten können“, erklärt Lorena Kirchhherr von Ausschreibungscoach. „Unsere Seminare und Beratungen richten sie an Unternehmen aller Größenordnungen, sind monatlich kündbar und beschränken sich nicht auf den Baubereich. Unser Leistungsangebot, das sich stets an den aktuellen Bedürfnissen von Unternehmen und Vergabestellen orientiert, wird darüber hinaus kontinuierlich weiterentwickelt“, fügt sie hinzu.

Über die Internetseite der RIB Software SE über https://www.vergabe.rib.de/rib-e-vergabe-ausschreibungscoach/ können sich Unternehmen ab sofort zu den neuen Seminaren zum Thema öffentliche Ausschreibungen anmelden und direkt Kontakt zu Ausschreibungscoach aufnehmen.


Bild zur Pressemitteilung:

Bildunterschrift: RIB und Ausschreibungscoach starten ihre Zusammenarbeit in diesem Monat. Foto: Shutterstock.  

 

 

 

 

Über die RIB-Gruppe
Mit über 100.000 Kunden zählt die RIB-Gruppe mit Hauptsitz in Stuttgart zu den größten Softwareanbietern im Bereich technische ERP-Lösungen für das Bauwesen. Gegründet im Jahre 1961 hat RIB in Deutschland eine am Markt führende Position erzielt. Die weltweit größten Bauunternehmen, öffentliche Verwaltungen, Architektur- und Ingenieurgesellschaften sowie Großunternehmen im Bereich des Industrie- und Anlagenbaus rund um den Globus optimieren ihre Planungs- und Bauprozesse durch den Einsatz von RIB-Softwaresystemen. RIB ist in den Regionen EMEA, Nordamerika und APAC mit eigenen Niederlassungen vertreten. Weitere Informationen unter: www.rib-software.com.

Kontakt & Hotline

Kontakt

Vertrieb
Support

Lösungen für Planen, Bauen, Betreiben

Lösungen für Tragwerksplaner und Prüfingenieure

Contact Icon Formular

Contact Icon Formular
captcha
FRAGEN? Kontakt aufnehmen