Software
Group
Software
Group

Fit für BIM im Straßenbau

Webinarreihe zur Digitalisierung nach Masterplan BIM

Erleben Sie BIM Vernetzung im Straßenbau mit iTWO

Mit „Building Information Modeling“ (BIM) können Verwaltung, Planer und Baubetriebe digital vernetzt arbeiten. Das Planen, Bauen und Betreiben im Verkehrswegbau  soll auf allen Ebenen präziser, günstiger und effizienter werden.

Daher soll BIM zunächst in allen Niederlassungen und Standorten der Autobahn GmbH sowie bei den Ländern, später bei allen Projekten als neuer Regelprozess eingesetzt werden.  ( Masterplan BIM Bundesfernstraßen )

 

Warum Sie die Webinarreihe besuchen sollten 

Mit der 4-teiligen Webinarreihe bieten wir Planern, Ingenieuren, Bauunternehmen und Vertretern aus der Verwaltung eine praxisorientierte Einführung in die Integration von CAD und BIM auf Basis der iTWO Softwareportfolios für den Straßen- und Tiefbau an.

Die Webinarreihe vermittelt Ihnen - plastisch nachvollziehbar - die Vorteile „Digitaler Vernetzung“ bei der BIM-Methode aus der Sicht aller Projektpartner. Neben den Vorträgen ist genügend Zeit für den informativen Austausch vorgesehen.
Wir freuen uns auf Sie!

 

 

RIB

Webinar 1 (4) am 17.03.2022

Möglichkeiten der Modellerstellung in iTWO civil

Machen Sie sich ein Bild, wie schnell und einfach intelligente BIM Modelle mit der RIB CAD Lösung iTWO civil erstellt werden können.

Mithilfe anwenderfreundlicher Modellierungs-Funktionen und gängiger Datenaustauschformate wie IFC oder BCF können Sie Ihre Modelle automatisch parametrisiert mit Intelligenz befüllen und anderen zur Verfügung stellen. Erleben Sie die Vorteile einer leistungsfähigen und integrativen CAD Tiefbau Lösung wie iTWO civil für den BIM 5D Prozess.

Moderatoren:  Mario Kirste, Senior Consultant, Philipp Kaiser, Sales Executive

RIB

Webinar 2 (4) am 24.03.2022

BIM Modellnutzung in iTWO für Auftraggeber

Im deutschsprachigen Raum ist RIB iTWO als Standardsoftware für Projekt- und Baumanagement bei nahezu allen Auftraggebern im Straßen- und Tiefbau gesetzt. Dieses Webinar verdeutlicht, wie Sie ein BIM Modell, das Ihnen in den Formaten IFC oder CPIXML zur Verfügung steht, vielfältig nutzen können: Beispielsweise für die LV-Erstellung nach den gängigen  STLK Ausschreibungstexten oder auch bereits in der Kostenplanung / Kostenschätzung nach AKVS. Selbstverständlich nutzen Sie diese Modellverknüpfung in iTWO auch für alle weiteren Prozesse in der Planungs- und Ausschreibungsphase.

Moderatoren:  Mario Kirste, Senior Consultant, Philipp Kaiser, Sales Executive

RIB

Webinar 3 (4) am 31.03.2022

BIM Modellnutzung in iTWO für Auftragnehmer

Den Begriff „Digitales Bauen“ kannten Sie vielleicht schon vor Verabschiedung des BIM Stufenplanes 2021. Was dies konkret für Ihre Baustellen, Angebote und Abrechnungen bedeutet, erfahren Sie in diesem Webinar.

Neben der modellorientierten Kalkulation liegt der  große Nutzen des BIM Modells in der Termin- und Baustellenplanung. Aber auch in der Leistungsmengenermittlung, als Ersatz für Aufmaßblätter während der Bauphase und als Bindeglied zu den Auftraggebern. Was dabei vor, während und nach der Bauphase in iTWO vorgeht, erläutern wir. Lassen Sie sich von den Möglichkeiten in iTWO für ihre zukünftigen Prozesse inspirieren.

Moderatoren:  Mario Kirste, Senior Consultant, Philipp Kaiser, Sales Executive

RIB

Webinar 4 (4) am 14.04.2022  

Übersicht Gesamtprozess inklusive BIM-Modell mit iTWO 4.0

Lernen Sie heute die webbasierte Lösung iTWO 4.0 für zeitgemäße Projektsteuerung im digitalen Zeitalter kennen. Spätestens seit Corona und Homeoffice wünschen sich viele Unternehmen eine zentrale, mobile und kooperative Datenorganisation. Flexibel verfügbare Software an mehrerern Standorten, Unternehmens-übergreifender Zugriff auf ein zentrales Bauprojekt-Modell, der Wunsch nach einem gemeinsamen Dokumentenmanagementsystem (DMS) oder auch nach der mobilen digitalen Leistungsmeldung auf der Baustelle.

iTWO 4.0 bietet Ihnen zu all diesen Wünschen eine passende Lösung: Arbeiten über den Internet-Browser, zentrale Dokumentenablage mit Zugriffsmöglichkeiten externer und interner Mitarbeiter, integrierte BIM Lösung in allen Projektphasen, Geräte und Baustellenlogistik und vieles mehr.

Moderatoren:  Mario Kirste, Senior Consultant, Philipp Kaiser, Sales Executive

Hinweis: Dieser ursprünglich für 07.04.2022 vorgesehene Termin musste auf den 14.04.2022 verschoben werden.

Technische Voraussetzungen:

Das Webinar wird mit MS TEAMS durchgeführt. Sie können direkt über einen aktuellen Webbrowser beitreten. Empfehlenswert ist ein USB Headset zur optimalen Verständigung. In TEAMS können Sie in den "Einstellungen" (neben dem Profilbild) unter dem Menüpunkt "Geräte" einen Testanruf führen, um sich von der korrekten Funktion der Geräte zu überzeugen.

Webinar Termine

1.  17.03.2022 - beendet
2.  24.03.2022 - beendet
3.  31.03.2022 - beendet
4.  14.04.2022

Jeden Donnerstag 11:00 - 11:45 Uhr
inkl. Feedback-Runde und Fragen.

Der ursprünglich für 07.04.22 vorgesehene Termin muss auf den 14.04.22 verschoben werden.

Ihre Teilnahme ist kostenlos!

Ihre Referenten

 

RIB

Mario Kirste, Senior Consultant RIB Deutschland GmbH.

Experte für CAD und BIM Modellierung im Straßen- und Tiefbau mit iTWO civil.

RIB

Philipp Kaiser, Sales Executive RIB Deutschland GmbH.

Experte für Digitalisierung und Prozessoptimiereung in der Bauwirtschaft mit iTWO.

RIB

Ihr RIB-Ansprechpartner für Veranstaltungen

 

Veranstaltungen, Messen & Fachtage

Tel.: +49 711 7873-777
eMail: veranstaltung@rib-software.com

Contact Icon Formular

Contact Icon Formular
captcha
FRAGEN? Kontakt aufnehmen