Software
Group
Software
Group

Technische Akademie Esslingen
1. Fachkongress „Konstruktiver Ingenieurbau“

28. und 29. September 2021, Vor Ort oder online teilnehmen

1. Fachkongress Konstruktiver Ingenieurbau
28. und 29. September 2021
Vor Ort oder Online teilnehmen

Kompetenz-Plattform für die bautechnische Gesamtplanung

Das Berufsfeld des Konstruktiven Ingenieurbaus ist sehr vielseitig und ständig im Wandel. Neue Entwurfsmethoden, digitale Fertigungsverfahren, neue Werkstoffe sowie Aspekte der Kreislaufwirtschaft und Bauen im Bestand sind Themen, die das Fachgebiet des Konstruktiven Ingenieurbaus derzeit bewegen. Gleichzeitig fließen neue Erkenntnisse in aktualisierte Normen, innovative Projekte und moderne Fertigungsverfahren ein. Währenddessen verschmelzen die Nahtstellen zwischen Entwurf, Konstruktion und Umsetzung. Die seit Jahrzehnten auseinanderstrebenden Disziplinen der Architektur, des Bauingenieurwesens und der Bauindustrie finden zunehmend wieder zusammen.

Vor diesem Hintergrund sind mehr als 40 Fachvorträge und Keynotes à 30 Minuten, inkl. 5 bis 10 Minuten Diskussion, in parallelen Sitzungen zu folgenden Themenschwerpunkten vorgesehen:

  • Entwurf
  • Konstruktion
  • Material
  • Ressourceneffizienz
  • Nachhaltigkeit
  • Digitalisierung

Veranstalter ist die Technische Akademie Esslingen, die Veranstaltung ist kostenpflichtig!

Von Seiten RIB wird Dr. D. Krybus zu folgendem Thema vortragen:

"Die weiterentwickelte Zonenmethode: ein baupraktisches Verfahren zur Heißbemessung von Stahlbetonstützen"

Save the Date: 29.09.2021 um 10:00 – 10:30 Uhr

Gerne beraten wir Sie zu diesem Thema auch persönlich im Gespräch!
Einfach über 0711 7873-157 oder Kontaktformular melden. 

Kontakt & Hotline

Kontakt

Vertrieb
Support

Lösungen für Tragwerksplaner und Prüfingenieure

Support für Tragwerksplanung

IT Hotline

Contact Icon Formular

Contact Icon Formular
captcha
FRAGEN? Kontakt aufnehmen