Software
Group
De

Massivbrücken EXPERT

PONTI® EXPERT - FEM-System für Massivbrücken inkl. TRIMAS® fem

Neuheiten PONTI

Für PONTI steht jetzt eine grafisch-interaktive Programmumgebung zur Eingabe und Bearbeitung von Massivbrückenquerschitten zur Verfügung. Zusätzlich werden für vorgespannte Flächentragwerke nun wesentliche Erweiterungen bei den Nachweisen für die Tragfähigkeit, Gebrauchstauglichkeit und Ermüdung angeboten.

Alle Nachweise lassen sich als übersichtliche Kurzlisten und prüffähige Detailauswertungen ausgeben. Darüber hinaus stehen auch vielseitige grafische Ausgabemöglichkeiten zur Verfügung, welche die maßgebenden Nachweise anschaulich darstellen.

Mit der Einführung der neuen Fassung der Nachrechnungsrichtlinie sind verschiedenen Erweiterungen in der Nachweisführung verbunden, welche vor allem die Tragfähigkeits- und Ermüdungsnachweise für Querkraft und Torsion betreffen. Diese Neuerungen sind in verschiedenen Fachveranstaltungen der Öffentlichkeit vorgestellt worden und mittlerweile in PONTI enthalten.

 

Übersicht

  • grafisch-interaktive Bearbeitung
  • Stabtragwerke und allgemeine FEM-Lösung
  • Balken-, Bogen-, Rahmen- und Trägerrostbrücken
  • Hänge- und Schrägseilbrücken
  • kombinierte Stab- und Faltwerksbrücken
  • Brücken aus Stahlbeton 
  • Vorgespannte Brücken mit Vorspannung
    ohne Verbund, nachträgl. Verbund, rein externe oder gemischte Vorspannung 
  • Erfassung von Bauzuständen

Als Programmoption erhältlich:

  • Berücksichtigung der Anforderungen der Stufe 1/2a der Nachrechnungsrichtlinie
  • Brückenertüchtigung mit einer 2-stufigen Vorspannung
  • Brückenverstärkung mit aufbetonierten Ortbetonplatte siehe PONTI®betonverbund
  • Lastmakros für Ziellastniveaus der Stufe 1/2a-d aus verschiedenen Lastmodellen nach DIN-FB 101 und DIN 1072
  • Übersicht der Ausnutzungsgrade für GZT,GTG,GZE mit Angabe der Restnutzungsdauer tabellarisch und grafisch

 

Besonderheiten von PONTI® EXPERT

Mit dem Programmsystem PONTI® EXPERT können auch gemischte räumliche Systeme aus Holz, Stahl oder Stahlbeton erfasst werden. Die Bemessungsergebnisse für Flächentragwerke lassen sich direkt in das CAD-Programm ZEICON® übergeben. PONTI® EXPERT ist eine leistungsfähiges FEM-System für den Hoch- und Brückenbau und verfügt über die folgenden besonderen Leistungsmerkmale:

  • vollständig grafikorientierte Eingabe mit optimaler Kontrolle aller Änderungen
  • übersichtliche Arbeitsoberfläche für schnelles Arbeiten und eine effiziente Bemessung
  • einfache Berechnung und Bemessung komplexer ebener und räumlicher Bauwerksmodelle bzw. Gesamtmodelle
  • schnelle und sichere Bearbeitung von Brückensystemen auf der Basis von Achsdaten
  • effiziente Vorlagentechnik für Querschnitte, Überbausysteme und Spannglieder
  • einfache Erfassung der Bauwerksgeschichte über Bauzustände durch Teilsystemzuordnungen
  • Erfassung der wirklichen Tragverhaltens und des Stabilitätsversagens (Knicken, Biegedrillknicken und Beulen)
  • leistungsfähige Funktionen unterstützen die Bearbeitung und Verlegung auch komplizierter Spanngliedgeometrien
  • leistungsstarke und wirtschaftliche Bemessung nach den harmonisierten europäischen Normen
  • Integration von Rechnen und Zeichnen für ein ingenieurgerechtes Planen und Denken im Ganzen
Bearbeiten von Massivbrückenquerschnitten mit PONTI

Bearbeiten von Massivbrückenquerschnitten mit PONTI

Spannnachweise für vorgespannte Flächentragwerke

Spannnachweise für vorgespannte Flächentragwerke

Flächenmodell mit gekümmter Spanngliedführung

Flächenmodell mit gekümmter Spanngliedführung

KONTAKT VERTRIEB Tragwerksplanung

Silke Bauer
+49 711 7873 157
tragwerksplanung@rib-software.com

Kontakt & Hotline

Kontakt

Vertrieb
Support

Lösungen für Tragwerksplaner und Prüfingenieure

Support für Tragwerksplanung

IT Hotline

Contact Icon Formular

Contact Icon Formular
FRAGEN? Kontakt aufnehmen