Software
Group
Software
Group

Stahl- und Spannbetonquerschnitte

ZWAX – Stahlbeton- und Spannbetonquerschnitte

Neuheiten in ZWAX

  • Bemessung mit GFK-Bewehrung (Schöck ComBAR)
  • Neueste Normengeneration der Eurocodes und Lauffähigkeit unter Windows®10

 

Überblick

  • Stahlbetonbemessung nach DIN, EC2 oder ÖNORM
  • polygonale Querschnitte mit rechteckigen, kreisförmigen oder polygonalen Aussparungen
  • Bearbeitung von zusammengesetzten Querschnitten mit DXF-Schnittstelle und grafisch-interaktiver Bearbeitung
  • Vorgabe verschiedener Materialkennlinien für Betonwerkstoff, Beton- und Spannstahl
  • Verteilung der Bewehrung gleichmäßig über den Umfang oder als Einzelbewehrung in den Ecken des Querschnittes
  • GZT-Nachweis für zweiachsige Biegung mit Normalkraft
  • Bemessung des ungünstigsten LFs bei vorgeg. Schnittgrößen
  • Berechnung der Schnittkräfte bei Vorgabe der Dehnungen
  • Spannungen in schlaffen Einzel- oder Streckenbewehrungen
  • Berechnung der Bodenpressungen für Fundamente mit klaffender Fuge
  • Konfiguration der Ergebnisliste

 

Besonderheiten von ZWAX

ZWAX ist ein vielseitig einsetzbares Nachweisprogramm und verfügt über die folgenden besonderen Leistungsmerkmale:

  • vielfach eingesetzter und bewährter Bemessungsalgorithmus für die Lösung anspruchsvoller Ingenieuraufgaben
  • übersichtliche Arbeitsumgebung und Programmsteuerung mit Grafiken und sensitiven Elementen und Maßketten
  • automatische Überlagerung für die extremalen Beanspruchungszustände
  • Anwendung der Vorlagentechnik und alternative Dialogeingabe

Produktinformationen

 

Beispiele für Ergebnisausgabe

 

Funktionen im Überblick

ZWAX SCREENSHOTS

Titelbild: Shutterstock_231873469, RIB Software SE

KONTAKT VERTRIEB Tragwerksplanung

Silke Bauer
+49 711 7873 157
tragwerksplanung@rib-software.com

Kontakt & Hotline

Kontakt

Vertrieb
Support

Lösungen für Tragwerksplaner und Prüfingenieure

Support für Tragwerksplanung

IT Hotline

Contact Icon Formular

Contact Icon Formular
captcha
FRAGEN? Kontakt aufnehmen