Software
Group
Software
Group

Vernagelte Wände

NAGELWAND - Nachweis von vernagelten Wänden inkl. Wandbemessung

Das neue Grundbauprogramm von RIB verwendet die kinematische Elemente Methode (KEM) für die Ermittlung der kritischen Bruchmechanismen. Wahlweise wird eine Starrkörperkinematik als Translation mit jeweils einem bzw. zwei Bruchkörpern oder eine Auswahl von allen untersucht. Folgende Variationen der Boden- und Wandgeometrie lassen sich bearbeiten:

  • Beliebige Geländeprofile
  • Beliebige Erdschichten und Wasserlinien
  • Verschieden geneigte Wandabschnitte
  • Unterschiedliche Nagelanordnungen, -neigungen und - längen. 

Ebenso lassen sich über frei positionierte Block- und Linienlasten auf der Geländekante und im Boden verschiedene Beanspruchungszustände den einzelnen Bemessungssituationen zuordnen und in den Einzel-nachweisen berücksichtigen.

Für die Ermittlung der Nagel- und Wandbeanspruchung lassen sich die oben genannten Bruchmechanismen auswählen und einzeln oder konkurrierend zueinander in der Berechnung einsetzen. Für die Ermittlung der erforderlichen Nagellängen steht unter Berücksichtigung der jeweiligen Bauzustände ein entsprechender Optimierungsalgorithmus zur Verfügung. Mit der vorliegenden Programmlösung lässt sich somit eine Vielzahl von Ingenieuraufgaben bei Nagelwänden schnell und effizient lösen.

Zusätzlich werden eine Biegebemessung der Spritzbetonschale und ein Durchstanznachweis für die Krafteinleitung durchgeführt und die erforderlichen Bewehrungsmengen für die Wand ermittelt. Bei allen Nachweisen wird darauf geachtet, dass sämtliche Nachweise und Bemessungsergebnisse in prüfbarer Form ausgegeben als Kurz-, Lang-, bzw. Detailliste werden.

 

Übersicht

  • Geotechnische Nachweise nach DIN 1054 inkl. EAU und EAB sowie EN 1997 mit NAs für DE, AT & CZ/SK
  • Neues KEM-System mit wählbaren Bruchkörpern
  • Einfache Nagelbemessung mit Optimierung der Nagellängen
  • Prüfbare Nachweise und Praxisgerechte Ausgabe
  • Wandbemessung nach DIN 1045, DIN 1045-1 sowie EC2 und EN 1992
    mit NAs für DE, UK, CZ/SK, AT
  • Bemessung mit FE-System als Betonschale für zweiachsige Biegung mit Querkraft
  • Durchstanznachweis je Nagellage am Lagerpunkt
  • Bemessung der Nägel auf Grundlage der Biegebemessung und der inneren Nachweise
  • Programmumgebung mit Übersicht auf einen Blick
  • Intuitive Bedienung mit Menüband und Schnellstartleiste 
  • Baumansicht für Objektbearbeitung und Tabelle für alle Objekteigenschaften
  • Auswahl des Listentyps: Kurz-, Lang- und Detailliste

 

Besonderheiten

Das Programm NAGELWAND ist eine leistungsfähige Grundbauanwendung, welche Sie mit einer ergonomischen und technisch fundierten Arbeitsumgebung bei der praktischen Arbeit mit vielen Vorteilen unterstützt:

  • Grafisch-interaktive Eingabe und Bearbeitung des Modells mit optimaler Kontrolle aller Änderungen
  • Intuitiv bedienbare Arbeitsoberfläche mit Menüband, Schnellstartleiste und Baumansicht für die Objektbearbeitung
  • Vollständig grafikorientierte Eingabe mit tabellarischer Ansicht der Objekteigenschaften und Programmeinstellungen
  • Einfache Berechnung und Bemessung beliebiger Wandsysteme mit freier Wahl von Lasten und Wasserständen
  • Prüffähige Ergebnisausgabe als Kurz-, Lang- und Detailliste mit Grafiken und Vorschau- bzw. Filterfunktion

PINWALLS  SCREENSHOTS

Titelbild: Schwarzkopftunnel - Bauer AG Schrobenhausen

KONTAKT VERTRIEB Tragwerksplanung

Silke Bauer
+49 711 7873 157
tragwerksplanung@rib-software.com

Kontakt & Hotline

Kontakt

Vertrieb
Support

Lösungen für Tragwerksplaner und Prüfingenieure

Support für Tragwerksplanung

IT Hotline

Contact Icon Formular

Contact Icon Formular
captcha
FRAGEN? Kontakt aufnehmen