Software
Group
De

Allgemeine Bauabrechnung

aus CAD-Plänen nach VB 23.003 / GAEB 23.004 oder ÖNorm

Mengenpositionen, beispielsweise für das Setzen von Bordsteinen oder das Pflastern von Geh-wegen, werden in einem Abrechnungsplan visuell dargestellt. Der Mengennachweis wird in Abrechnungsprogramme inklusive Formelansätzen übernommen.

Mit iTWO civil sind Sie in der Lage, beide Forderungen unter Berücksichtigung von Abrechnungszeiträumen zu erfüllen. Den Mengennachweis übergeben Sie digital in Form eines standardisierten Austauschformates, beispielsweise Datenart 11. Parallel wird automatisch ein Abrechnungsplan erzeugt.

Die Allgemeine Bauabrechnung in iTWO civil unterstützt Sie mit folgenenden Schwerpunkten:

  • Normengerechter Datenaustausch von Leistungsverzeichnissen
  • Verwaltung von mehreren Abrechnungszeitenräumen
  • Erfassung von Stück-, Längen-, Flächen- und Volumenpositionen (Angabe der Dicke)
  • Objektorientierte Mengenzuweisung zu einer LV-Position
  • Definition von Fremd- und Abzugspositionen
  • Angabe von Fertigstellungsgraden
  • Dynamische Mengenaktualisierung bei Änderungen und Erweiterungen
  • Normengerechte Datenausgabe als DA11 / DA12 / ÖNORM B2114 / ÖNORM A2063
  • Optionale Ausgabe von Positionsmengenlisten
  • Erzeugung von Abrechnungsplänen mit individueller Mengenbeschriftung

Relevante Applikationen für die Allgemeine Bauabrechnung:

Kontakt & Hotline

Kontakt

Vertrieb
Training & Dienstlg.
Hotline

Lösungen für Planen, Bauen, Betreiben

Dienstleistungen und Firmentrainings iTWO, iTWO civil, ARRIBA planen, ARRIBA CA3D, RIBTEC, STRATIS

iTWO civil Hotline

IT Hotline

Contact Icon Formular

Contact Icon Formular
FRAGEN? Kontakt aufnehmen