Software
Group
Software
Group

RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 47 / 2021) mit der Max Aicher Bau GmbH & Co. KG

Zurück16.12.2021

DGAP-News: RIB Software SE / Schlagwort(e): Vereinbarung
16.12.2021 / 08:16
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

16. Dezember 2021

RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 47 / 2021) mit der Max Aicher Bau GmbH & Co. KG

Stuttgart, Deutschland, 16. Dezember. Die RIB Software SE, weltweit führender Anbieter der iTWO 6D BIM ESG (Environmental, Social und Governance) Technologie für die Bauindustrie, gab heute den Abschluss eines Phase-II-Auftrags mit der Max Aicher Bau GmbH & Co. KG, ein Unternehmen der Max Aicher Stiftung, bekannt.

Die Firma Max Aicher Bau GmbH & Co. KG ist ein Freilassinger Bauunternehmen mit Tradition und verbindet seit 1924 althergebrachte Qualitätsmaßstäbe mit modernsten Arbeitsmethoden. Die Max Aicher Stiftung gehört zu den größten privaten Stiftungen Bayerns und dient dem Erhalt des Lebenswerks von Max Aicher - und damit der Zukunftssicherung. Mehr als 4.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in 18 Ländern mit Leidenschaft und Technologie-Know-how an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. Die Unternehmensgruppe ist in den Geschäftsfeldern Stahl und Produktion, Umwelt und Recycling, Immobilien und Projekte, Bau und Konstruktion, Freizeit und Tourismus sowie Bildung tätig.

Ralph Hößle und Thomas Rössler, Geschäftsführung der Max Aicher Bau GmbH & Co. KG: "Um heutzutage langfristig Erfolg zu haben, ist die Digitalisierung ein essenzieller Baustein. Mit der iTWO-Unternehmenslösung können wir unsere Prozesse ideal abbilden bzw. besteht der große Mehrwert der RIB iTWO End-to-End Lösung darin, alle Daten zentral zu verwalten sowie Transparenz und mehr Effizienz in allen Bereichen zu schaffen."

Erik von Stebut, Managing Director der RIB in Deutschland: "Mit diesem Vertragsabschluss unterstreichen wir erneut unser Alleinstellungsmerkmal als Anbieter einer durchgängigen Lösung für den gesamten Bau- und Produktionsprozess. Wir freuen uns sehr, eines der Premiumunternehmen für den Bereich der baubetrieblichen Ausführung in Kombination mit speziellen Fertigbauteilen in der RIB-Familie als Kunden begrüßen zu dürfen. Die iTWO 4.0-Plattform mit ihrer modelorientierten Arbeitsweise wird sämtliche relevante Abläufe des klassischen Baubetriebes mit einer durch iTWO Smart Production-Systmen geleiteten und gesteuerten Fertigteilproduktion verbinden, abteilungsübergreifend unterstützen und eine lückenlose Durchgängigkeit aller Prozesse sicherstellen."

Über die RIB Gruppe
Die RIB Software SE ist Vorreiter in der Digitalisierung der Bauindustrie. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt modernste digitale Technologien für Bauunternehmen und Projekte unterschiedlichster Industrien in aller Welt. iTWO 4.0, das Flaggschiff der cloudbasierten Plattform von RIB, bietet die weltweit erste Enterprise-Cloud-Technologie auf Basis von 6D BIM mit KI-Integration für Bauunternehmen, Industrieunternehmen, Entwickler und Projektträger, etc. Die RIB Software SE ist ein Mitglied von Schneider Electric und hat ihren Hauptsitz in Stuttgart, Deutschland und Hongkong, China. Mit über 2.700 Talenten in mehr als 25 Ländern weltweit zielt RIB darauf ab, die Bauindustrie zur nachhaltigsten und digitalisiertesten Branche des 21. Jahrhunderts zu machen.



16.12.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this
Kontakt & Hotline

Kontakt