Software
Group
Software
Group
Zurück

28.06.2017

RIB Software SE unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 19 / 2017) mit der Dreßler Bau GmbH

Stuttgart, Deutschland, 28. Juni 2017. Die RIB Software SE, weltweit führender Anbieter der iTWO 5D BIM Big Data Technology, gab heute den Abschluss eines Phase-II-Auftrags mit der Dreßler Bau GmbH bekannt.

Das in Aschaffenburg ansässige Unternehmen Dreßler wurde 1913 gegründet und konnte im Jahr 2016 mit 490 Mitarbeitern eine Gesamtbauleistung von 238 Millionen Euro erzielen. Dreßler operiert an sechs Standorten in Deutschland und hat sich durch den Einsatz moderner Technologien und Maschinen als eine feste Größe unter den mittelständischen deutschen Bauunternehmen etabliert. Neben der Abwicklung von Gewerbe-/Industriebauten sowie Wohnanlagen, verfügt das Unternehmen über umfangreiche Kompetenzen in der Sanierung und Rekonstruktion von kulturhistorischen Bauten. Weiterhin ist Dreßler einer der führenden innovativen Anbieter von Architekturbetonfassaden.

„Dieser Vertragsabschluss unterstreicht, dass die moderne iTWO 5D Technologie zunehmend von innovativen, mittelständischen Unternehmen genutzt wird, die erheblich von den neuen, modellbasierten Arbeitsweisen profitieren können. Für große Baukonzerne als auch für Mittelständler erachten wir Kompetenzen in den Bereichen virtuelles Planen und Bauen als einen elementaren Bestandteil der Wettbewerbsfähigkeit“, sagt Michael Sauer, Vorstand der RIB Gruppe.

Kontakt & Hotline

Kontakt