Software
Group
Software
Group

Die RIB Software AG (RSTA) unterzeichnet einen Phase-II-Vertrag mit der Al Muhaidib Group in Saudi-Arabien für die iTWO 5D Big Data Technologie

Zurück31.10.2014

RIB Software AG / Schlagwort(e): Vertrag

31.10.2014 / 08:02


31.10.2014

Die RIB Software AG (RSTA) unterzeichnet einen Phase-II-Vertrag mit der Al Muhaidib Group in Saudi-Arabien für die iTWO 5D Big Data Technologie

Dubai, V.A.E., 31. Oktober 2014. Die RIB Software AG, der weltweit führende Anbieter im Bereich 5D Big Data Projektmanagementlösungen im Bauwesen, hat einen Phase-II-Vertrag mit der Al Muhaidib Group in Saudi-Arabien zur Erweiterung der Verwendung der iTWO-Technologie für deren Bauabteilung Al Muhaidib Contracting (AMC) unterzeichnet. Im Rahmen dieses Vertrags erweitert die AMC die Verwendung der iTWO-Plattform von Vorvertrags- und Ausschreibungsfunktionen auf nachvertragliche und Multi-Projekt-Abwicklung mit vollständiger Integration in ihr ERP-System, und nutzt damit die erweiterten Funktionen des Projektkosten-Controlling und des Berichtswesens von iTWO, wo alle Projektdaten in "Echtzeit" über eine Single Source of Truth verknüpft, analysiert und übermittelt werden.

Die Al Muhaidib Contracting Company ist im Königreich Saudi-Arabien führend, mit einer umfassenden und sehr erfolgreichen Geschichte von Infrastrukturprojekten wie Krankenhäusern, Schulen, Wohnungen, Stadien, sowie Wasser-/Abwasser-Projekten.

Sanjay Sivanandan, Präsident der RIB Asia Pacific & Middle East: "Wir freuen uns, mit innovativen Kunden wie der Al Muhaidib Group und Al Muhaidib Contracting Technologie-Partner zu haben, die genügend Weitblick haben, um zu erkennen, dass die Verwendung der RIB iTWO 5D Big Data-Plattform es ihnen ermöglichen wird, ihre Produktivität erheblich zu verbessern, Kosten, Zeitaufwand und Risiken zu verringern, und auch die Rentabilität zu erhöhen. Mit der Unterstützung maßgeblicher Bauunternehmer des Mittleren Ostens bei der Führung ihrer Unternehmen mit Hilfe einer integrierten End-to-End-Plattform und der weiteren Integration in ihre ERP-Systeme machen wir einen großen Sprung nach vorn. Wir sind zuversichtlich, die Erwartungen unserer Partner dauerhaft erfüllen und unsere Rolle als Marktführer bei integrierten 5D Big Data-Lösungen für das Bauwesen festigen zu können."

Christopher Williams, Managing Director RIB Middle East, erklärte: "Wir sind stolz darauf, mit einem Unternehmen in Verbindung gebracht zu werden, das die Vorteile von iTWO und der 5D Big Data-Technologie versteht und den Weitblick hat, diesem Weg zu folgen, während sich diese Technologie weiterentwickelt. Bei diesem Prozess betrachten wir die Al Muhaidib-Gruppe und Al Muhaidib Contracting als wertvolle strategische Partner."

Über die RIB-Gruppe
Die RIB Software AG ist ein Vorreiter im Bauwesen. Das Unternehmen konzipiert, entwickelt und vertreibt die iTWO-Technologie für Bauunternehmen in aller Welt. iTWO ist die weltweit erste Lizenz-/cloudbasierte Big Data BIM 5D Unternehmenslösung für diese Branche. Seit ihrer Gründung 1961 ist die RIB Software AG Vorreiter für Innovationen im Baubereich, für die Erforschung und Bereitstellung neuer Technologien sowie für neue Denk- und Arbeitsweisen zur Steigerung der Produktivität im Bausektor und trägt damit dazu bei, die Bauindustrie zu einer der fortschrittlichsten Industrien im 21. Jahrhundert zu gestalten. Die RIB hat ihren Hauptsitz in Stuttgart und wird seit 2011 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse geführt. Mit über 700 qualifizierten Mitarbeitern in mehr als 36 Niederlassungen weltweit betreut RIB 100.000 Kunden, darunter Bauunternehmen, Bauträger, Eigentümer, Investoren und Regierungen, unter anderem in den Bereichen Bauwirtschaft, Infrastruktur und EPC.





31.10.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



294288  31.10.2014
Kontakt & Hotline

Kontakt