Software
Group
Software
Group

Die RIB Software AG (RSTA) hat einen Phase-II-Vertrag mit einem führenden Energieversorgungsunternehmen aus dem Südosten der Vereinigten Staaten unterzeichnet

Zurück22.09.2014

RIB Software AG / Schlagwort(e): Vertrag

22.09.2014 / 14:17


22.09.2014

Die RIB Software AG (RSTA) hat einen Phase-II-Vertrag mit einem führenden Energieversorgungsunternehmen aus dem Südosten der Vereinigten Staaten unterzeichnet

Es ist der elfte von vierzehn geplanten Phase-II-Verträgen im Jahr 2014 und der zweite iTWO Phase-II-Deal der amerikanischen EPC-Industrie innerhalb der letzten zwei Monate

Atlanta, GA, USA, 18. September 2014. Die RIB Software AG, der weltweit führende Anbieter im Bereich 5D Big Data Projektmanagment Lösungen im Bauwesen hat einen Phase-II-Vertrag (>2,5 Millionen USD) mit einem Energiegewinnungs- und Versorgungsunternehmen aus dem Südosten der Vereinigen Staaten abgeschlossen.

Das Energieversorgungsunternehmen plant die iTWO-Plattform einzusetzen und dabei vor allem den Bereich "Big Data" zu nutzen, um die Projektplanung und Projektabwicklung der Energieerzeugungs- und Energiebereitstellungsprozesse zu optimieren. Diese Vereinbarung repräsentiert das zweite iTWO-Phase-II-Lizenzabkommen mit einem führenden amerikanischen Versorgungsunternehmen binnen der letzten zwei Monate.

"RIB ist erfreut, eine zweite, strategische Phase-II-iTWO-Partnerschaft innerhalb von zwei Monaten unterzeichnet zu haben. Diese Partnerschaft ist ein weiteres Beispiel für unsere globale Stärke auf dem EPC- und Infrastrukturmarkt und wird außerdem unsere Rolle als Marktführer im Bereich Plattformlösungen für große Datenmengen im Baumanagement stärken.", so Thomas Wolf, Vorsitzender und CEO der RIB Software AG.

Wir sind sehr glücklich, iTWO einem weiteren amerikanischen Energiegewinnungs- und Versorgungsunternehmen bereitstellen zu können und damit ihre Vision von einer integrierten und nachhaltigen Lösung zu unterstützen, um ihr Leistungsportfolio zu managen.", sagt der Technische Direktor der RIB U.S.COST Mickey A. Carr. "Dies ist ein wichtiger Kunde für RIB, der unseren Plattform-Standard für den Versorgungssektor positiv beeinflussen wird und die Dynamik beibehält, die wir in dieses Segment eingebracht haben. Bei Versorgungsunternehmen besteht ein großer Bedarf in der Senkung ihrer Betriebs- und Wartungskosten und der Verbesserung der Effizienz ihrer Programme, was Ihnen dazu verhilft, ihr Geschäft innovativer und gemeinschaftlicher zu führen und genau darum geht es bei iTWO."

Über die RIB-Gruppe
Die RIB Software AG ist ein Vorreiter in der Bauindustrie. Das Unternehmen konzipiert, entwickelt und vertreibt die iTWO-Technologie für Bauunternehmen in aller Welt. iTWO ist die weltweit erste Lizenz-/cloudbasierte Big Data BIM 5D Unternehmenslösung für diese Branche. Seit ihrer Gründung 1961 ist die RIB Software AG Vorreiter für Innovationen im Baubereich, für die Erforschung und Bereitstellung neuer Technologien sowie für neue Denk- und Arbeitsweisen zur Steigerung der Produktivität im Bausektor und trägt damit dazu bei, die Bauindustrie zu einer der fortschrittlichsten Industrien im 21. Jahrhundert zu gestalten. Die RIB hat ihren Hauptsitz in Stuttgart und wird seit 2011 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse geführt. Mit über 700 qualifizierten Mitarbeitern in mehr als 36 Niederlassungen weltweit betreut RIB 100.000 Kunden, darunter Bauunternehmen, Bauträger, Eigentümer, Investoren und Regierungen, unter anderem in den Bereichen Bauwirtschaft, Infrastruktur und EPC.





22.09.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



288023  22.09.2014
Kontakt & Hotline

Kontakt