Software
Group
Software
Group

RIB Software AG: RIB Software AG (RSTA) beauftragt führendes Immobilien- und Bauunternehmen Jianyi Group mit der Einrichtung des ersten zertifizierten iTWO Lab-, COE Team- und technischen Support-Zentrums in China

Zurück19.08.2014

RIB Software AG / Schlagwort(e): Sonstiges

19.08.2014 / 15:42


19.08.2014

RIB Software AG (RSTA) beauftragt führendes Immobilien- und Bauunternehmen Jianyi Group mit der Einrichtung des ersten zertifizierten iTWO Lab-, COE Team- und technischen Support-Zentrums in China

Guangzhou, China, 19. August 2014. Die RIB Software AG (RSTA) hat Jianyi die Einrichtung des ersten zertifizierten iTWO Lab-, COE Team (Center of Excellence)- und iTWO-Technologiezentrums in Nordchina zugesprochen. Die Beijing Jianyi Investment & Development (Group) Co., Ltd, ist ein anerkannter internationaler Konzern, der Kapitalmanagement, Immobilienentwicklung, Projektvergabe und Fertigung unter einem Dach vereint.

Ming Zhang, Vorsitzender von Jianyi, und Thomas Wolf, CEO von RIB, unterzeichneten ein erweitertes Partnerschaftsabkommen über die gemeinsame Förderung der NCiTWO BIM 5D Technolgie und der neuen Arbeitsmethode iTWO. Die integrierte Lösung NCiTWO verbindet YonYou ERP mit der RIB iTWO-Technologie. Jianyi hat Benutzerhandbücher entwickelt, die eine äußerst schnelle Einführung der Technologie und den organisatorischen Umschwung zur Umwandlung der führenden traditionellen Baubranche in eine moderne Industrie unterstützen können, um die nächste Generation des Wohnstandards in China zu erreichen. RIB und Jianyi arbeiten gemeinsam daran, die Modernisierung und Digitalisierung dieser größten Branche Chinas mit dem höchsten BIP-Beitrag zu fördern.

Jianyi wird iTWO nicht nur für seine wichtigsten Entwicklungsprojekte in China wie Da Hong Men, Bai Wan Zhuang oder das Baosteel-Projekt einsetzen, sondern die iTWO-Dienste auch Auftragnehmern und Investoren anbieten. Mit Jianyis Unterstützung kann die 5D BIM-Ära gemeinsam in weniger als einem halben Jahr erreicht werden. Die iTWO-Technologie verhilft zu Projektkosteneinsparungen bis zu 30 Prozent und zeigt einen neuen Weg der Projektfinanzierung und Projektkostenabsicherung auf, um der Baubranche zur besten Arbeitsmethode zu verhelfen.

Jianyi hat die Regierung bei der Entwicklung des Peking BIM-Standards, der voraussichtlich Ende 2014 oder Anfang 2015 veröffentlicht wird, maßgeblich unterstützt, um der Branche und der Regierung bei der Erarbeitung des 5D BIM-Standards und der Arbeitsmethoden zu helfen. An dieser Stelle werden wir auch eng mit unseren deutschen Partnern zusammenarbeiten, um die Erfahrungen aus Deutschland zu nutzen. Die deutsche Regierung wird die 5D BIM-Strategien am 20. August verkünden.

Jianyi präsentiert die Jianyi iTWO-Methodik und den für China vorgeschlagenen Standard im November 2014 bei der iTWO World Conference in Hongkong.

Über die RIB-Gruppe
Die RIB Software AG ist ein Vorreiter in der Bauindustrie. Das Unternehmen konzipiert, entwickelt und vertreibt die iTWO-Technologie für Bauunternehmen in aller Welt. iTWO ist die weltweit erste Lizenz-/cloudbasierte Big Data BIM 5D Unternehmenslösung für diese Branche. Seit ihrer Gründung 1961 ist die RIB Software AG Vorreiter für Innovationen im Baubereich, für die Erforschung und Bereitstellung neuer Technologien sowie für neue Denk- und Arbeitsweisen zur Steigerung der Produktivität im Bausektor und trägt damit dazu bei, die Bauindustrie zu einer der fortschrittlichsten Industrien im 21. Jahrhundert zu gestalten. Die RIB hat ihren Hauptsitz in Stuttgart und wird seit 2011 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse geführt. Mit über 600 qualifizierten Mitarbeitern in mehr als 30 Niederlassungen weltweit betreut RIB 100.000 Kunden, darunter Bauunternehmen, Bauträger, Eigentümer, Investoren und Regierungen, unter anderem in den Bereichen Bauwirtschaft, Infrastruktur und EPC.





19.08.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



282961  19.08.2014
Kontakt & Hotline

Kontakt