Software
Group
Software
Group

RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 9 / 2020) mit der Renggli AG, Schötz

Zurück30.04.2020

DGAP-News: RIB Software SE / Schlagwort(e): Vereinbarung/Vertrag
30.04.2020 / 08:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

30. April 2020

RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 9 / 2020) mit der Renggli AG, Schötz

Stuttgart, Deutschland 30. April 2020. Die RIB Software SE, weltweit führender Anbieter der iTWO 5D BIM Big Data-Technologie für die Bauindustrie, gab heute den Abschluss eines Phase-II-Auftrags mit der Firma Renggli bekannt.

Das Familienunternehmen in 4. Generation ist im Laufe der Jahre auf über 230 Mitarbeiter herangewachsen und hat sich zum Schweizer Marktführer im Holzsystembau entwickelt. Die Philosophie des energieeffizienten und nachhaltigen Bauens in Holz setzt die Renggli AG für Wohnhäuser und ganze Siedlungen wie auch für gewerbliche und öffentliche Bauten um. Heute ist das Unternehmen Spezialist für Holzbauten mit hohem Vorfertigungsgrad und fungiert als Generalunternehmer für private Bauherren und Investoren und als Holzbaupartner für Architekten in der ganzen Schweiz.

René Maurer, Mitglied der Geschäftsleitung der Renggli AG: "Das Thema Nachhaltigkeit steht für uns nicht nur bei der Umsetzung unserer Bauten an erster Stelle. Genauso wichtig war dies auch bei der Wahl einer Software. Unsere Zielstellung der Partnerschaft mit der RIB besteht darin, unsere Arbeitsabläufe zukunftssicher zu digitalisieren und die iTWO-Unternehmenslösung durchgängig im Hause Renggli einzuführen. Wir sind davon überzeugt, dass wir mithilfe der iTWO Plattform die Kalkulation, Planung, Steuerung und Durchführung sämtlicher Projekte immens optimieren werden."

Erik von Stebut, Managing Director/Prokurist der RIB in Deutschland: "Wir sind besonders stolz darauf, dass sich mit der Renggli AG ein weiteres Holzbauunternehmen in unsere RIB-Familie eingereiht hat. Außerdem ist dies ein nächster großer Meilenstein, RIB auf dem schweizerischen Markt weiter zu etablieren. Mit iTWO werden wir die Kollegen von Renggli bestmöglich bei ihrer digitalen, unternehmensweiten Transformation unterstützen und eine Plattform zur Verfügung stellen, die den Anforderungen von Bauunternehmen - auch denen eines zukunftsorientierten Holzbauunternehmens - optimal gerecht wird."

Über die RIB Gruppe

Die RIB Software SE ist ein Vorreiter im Bauwesen. Das Unternehmen konzipiert, entwickelt und vertreibt modernste digitale Technologien für Bauunternehmen und Projekte unterschiedlichster Industrien in aller Welt. iTWO 4.0, die moderne Cloud-basierte Plattform von RIB, bietet die weltweit erste Enterprise Cloud-Technologie auf Basis von 5D BIM mit KI-Integration für Bauunternehmen, Industrieunternehmen, Entwickler und Projektträger, etc. Mit über 50 Jahren Erfahrung in der Bauindustrie, konzentriert sich die RIB Software SE auf IT und Bauplanung und ist durch die Erforschung und Bereitstellung neuer Denk- und Arbeitsweisen und neuer Technologien ein Vorreiter für Innovationen im Bauwesen zur Steigerung der Produktivität. Die RIB hat ihren Hauptsitz in Stuttgart, Deutschland, und Hongkong, China, und wird seit 2011 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse geführt. Mit über 2.700 Mitarbeitern in mehr als 25 Ländern weltweit zielt RIB darauf ab, die Bauindustrie in die fortschrittlichste und am stärksten digitalisierte Branche des 21. Jahrhunderts zu transformieren.



30.04.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this
Kontakt & Hotline

Kontakt