Software
Group
Software
Group

RIB Software AG: Börsengang mit Kapitalerhöhung mit Bezugsrechten

Zurück24.01.2011
RIB Software AG  / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung

24.01.2011 01:12

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

NICHT ZUR VERÖFFENTLICHUNG ODER VERTEILUNG IN ODER NACH: VEREINIGTE STAATEN
VON AMERIKA, AUSTRALIEN, KANADA, HONGKONG, JAPAN, VOLKSREPUBLIK CHINA,
SINGAPUR, VEREINIGTES KÖNIGREICH

RIB Software AG / Börsengang mit Kapitalerhöhung mit Bezugsrechten

  - Angebotszeitraum für Aktien der RIB Software AG läuft voraussichtlich
    vom 28. Januar 2011 bis einschließlich 3. Februar 2011

  - Bezugsangebot für Altaktionäre beginnt am 25. Januar und endet am 7.
    Februar 2011

  - Angebot umfasst rund 15,7  Mio. Aktien, davon rund 9,8 Mio. neue Aktien
    sowie rund 3,8 Mio. bestehende Aktien und rund 2,0 Mio. bestehende
    Greenshoe-Aktien aus dem Bestand abgebender Aktionäre

Stuttgart, 23. Januar 2011 - Im Rahmen des geplanten Börsengangs der RIB
Software AG werden 9.798.750 neue Aktien aus einer Kapitalerhöhung der
Gesellschaft angeboten. Zusätzlich werden von Altaktionären bis zu
3.837.022 bestehende Aktien verkauft sowie bis zu 2.045.368 Aktien der
Gesellschaft im Hinblick auf eine Mehrzuteilungsoption zur Verfügung
gestellt. Als Sole Global Coordinator und Sole Bookrunner ist die UBS
Investment Bank mandatiert. Als Co-Lead Manager agieren die Berenberg Bank
und die equinet Bank AG.

Der Anteil des Streubesitzes wird bei Platzierung der angebotenen Aktien
und vollständiger Ausübung der Greenshoe-Option bei rund 55 Prozent liegen.
Nach dem Börsengang und angenommen, dass die Mehrzuteilungsoption
vollständig ausgeübt wird, wird Thomas Wolf ungefähr 27 Prozent des
Unternehmens besitzen.

Der Angebotszeitraum läuft voraussichtlich vom 28. Januar bis
einschließlich 3. Februar 2011. Die neuen Aktien werden den Altaktionären
im Rahmen eines Bezugsangebots in dem Zeitraum vom 25. Januar bis 7.
Februar 2011 angeboten. Die Preisspanne wird während der Road Show
festgelegt, welche voraussichtlich vom 25. Januar bis 3. Februar 2011
laufen wird. Dabei wird die Preisspanne der Aktien voraussichtlich in einer
Ad-hoc-Meldung am 27. Januar 2011 bekannt gegeben. Nach Ablauf des
Angebotszeitraums wird der Platzierungspreis voraussichtlich am 3. Februar
2011 anhand des im Bookbuilding-Verfahren erstellten Orderbuchs festgelegt.
Bei vollständiger Platzierung aller neuen Aktien wird der Nettoertrag des
Angebots für das Unternehmen ungefähr 90 Millionen Euro betragen.

###

Die RIB Software AG ist ein innovatives internationales
Softwareunternehmen, das integrierte Projektmanagement-Softwarelösungen für
das Bauwesen entwickelt und vertreibt. Im Oktober 2009 hat die Gesellschaft
die deutsche Version von RIB iTWO(R) Business Suite, ihrer neuen
Vorzeige-Software-Lösung für das digitale Bauen, eingeführt, die virtuelle
Planung, kombiniert mit Zeit- und Kostenkontrollen, sowie die Simulation
von Produktions- und Betriebsprozessen ermöglicht. Im Jahr 2010 wurden die
englischen und chinesischen Versionen auf den Markt gebracht. RIB iTWO(R)
Business Suite wurde in den Forschungszentren in Stuttgart und China
entwickelt. Die Gesellschaft investiert weiterhin in vielversprechende
Zukunftstechnologien wie zum Beispiel Cloud Computing, bei dem es sich um
offene Plattformen für E-Commerce, Services, Preis- und Produktdatenbanken
handelt.

This announcement does not constitute an offer to sell or the solicitation
of an offer or invitation to subscribe or purchase any of the securities
described herein in the United States or in any other jurisdiction. The
distribution of this announcement in other jurisdictions may be restricted
by law and persons into whose possession this announcement comes must
inform themselves about, and observe, any such restrictions. The offer will
be made exclusively by means of a securities prospectus, which contains
detailed information about the company, its business, operations and
management, and the offering, as well as the company's financial
statements. The securities prospectus can be obtained on the internet page
of the Company www.rib-software.com or at the registered office of the
Company at Vaihinger Straße 151, 70567 Stuttgart, as well as from the
Underwriters. The shares of the Company have not been, and will not be,
registered under the U.S. Securities Act of 1933 (the 'Securities Act') and
cannot be offered, sold, delivered or otherwise transferred in or into the
United States, except pursuant to an exemption from, or in a transaction
not subject to, the registration requirements of the Securities Act. There
will be no public offering of such securities in the United States.

Diese Bekanntmachung stellt weder in den Vereinigten Staaten noch in einer
anderen Rechtsordnung ein Angebot zum Verkauf der hierin beschriebenen
Aktien, eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots oder eine Einladung zur
Zeichnung bzw. zum Kauf der hierin beschriebenen Aktien dar. Die Verteilung
dieser Bekanntmachung kann in anderen Rechtsordnungen gesetzlichen
Beschränkungen unterliegen; Personen, die in den Besitz dieser
Bekanntmachung gelangen, müssen sich selbst hierüber informieren und solche
Beschränkungen beachten. Das Angebot erfolgt ausschließlich durch einen
Wertpapierprospekt, der neben dem Angebot detaillierte Informationen über
die Gesellschaft, ihr Unternehmen, ihre Geschäftstätigkeit und ihre
Geschäftsführung sowie die Finanzangaben der Gesellschaft enthält. Der
Wertpapierprospekt ist auf der Internetseite der Gesellschaft
www.rib-software.com und am Firmensitz der Gesellschaft, Vaihinger Straße
151, 70567 Stuttgart, sowie bei den Konsortialbanken kostenfrei erhältlich.
Diese Aktien wurden nicht und werden nicht nach dem
US-Bundeswertpapiergesetz U.S. Securities Act von 1933 ('Securities Act')
registriert und dürfen nicht in den Vereinigten Staaten angeboten oder
verkauft oder in die Vereinigten Staaten geliefert oder übertragen werden,
es sei denn, dies geschieht aufgrund einer Ausnahme von den
Registrierungserfordernissen nach dem Securities Act oder im Rahmen einer
Transaktion, die dem Securities Act nicht unterworfen ist. Es wird kein
öffentliches Angebot für solche Aktien in den Vereinigten Staaten geben.

Kontakt:
Verena Mikeleit 
Tel.: +49 (0)711-7873 369 
Fax: +49 (0)711-7873 88369 
E-Mail: presse[at]rib-software.com 


24.01.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  RIB Software AG
              Vaihinger Str. 151
              70567 Stuttgart
              Deutschland
Telefon:      +49 (0)711-7873-0
Fax:          +49 (0)711-7873-204
E-Mail:       info@rib-software.com
Internet:     www.rib-software.com
ISIN:         DE000A0Z2XN6
WKN:          A0Z2XN
Börsen:       Freiverkehr in Hamburg
 
Notierung im Regulierten Markt angestrebt
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------

Kontakt & Hotline

Kontakt