RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 01 / 2018) über die Lieferung der iTWO Lösung

07.02.2018

Stuttgart, Deutschland, 07. Februar 2018. Die RIB Software SE, weltweit führender Anbieter der iTWO 5D BIM Big Data Technology, gab heute den Abschluss des ersten Phase-II-Auftrags im laufenden Geschäftsjahr bekannt. Der Kunde hat sich für die iTWO Lösung aus dem Hause RIB entschieden und den Zuschlag in einem öffentlichen Vergabeverfahren erteilt.

Ziel des Kunden ist es, eine einheitliche Lösung für die elektronische Durchführung von Verfahren zur Vergabe von öffentlichen Aufträgen in einer gesamten Region bereitzustellen und somit eine regionale Plattform für öffentliche Aufträge der Region zu etablieren.

Erik von Stebut, Managing Director der RIB Deutschland GmbH kommentiert den Abschluss wie folgt: „Es freut uns sehr mit iTWO als Sieger der Ausschreibung einen weiteren großen und wichtigen Anwender unserer Plattform gewonnen zu haben. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit unserer Lösung eine effiziente, transparente und zukunftsweisende Abwicklung von Vergaben ermöglichen werden.“

Über die RIB Gruppe
Die RIB Software SE ist ein Vorreiter im Bauwesen. Das Unternehmen konzipiert, entwickelt und vertreibt iTWO³ - neue Denkweise, neue Arbeitsmethoden und neue Technologie - für Bauprojekte unterschiedlichster Industrien in aller Welt. iTWO ist heute die weltweit erste Lizenz-/cloudbasierte Big Data BIM 5D Unternehmenslösung für Unternehmen im Bauwesen wie zum Beispiel Projektentwickler, Bauunternehmen, Industrieunternehmen, Auftraggeber und Investoren. Seit ihrer Gründung 1961 ist die RIB Software SE Vorreiter für Innovationen im Baubereich, für die Erforschung und Bereitstellung neuer Technologien sowie für neue Denk- und Arbeitsweisen zur Steigerung der Produktivität im Bausektor und trägt damit dazu bei, das Bauwesen zu einer der fortschrittlichsten Industrien im 21. Jahrhundert zu gestalten. Die RIB hat ihren Hauptsitz in Stuttgart und wird seit 2011 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse geführt. Mit über 800 qualifizierten Mitarbeitern in mehr als 30 Niederlassungen weltweit betreut RIB 100.000 Kunden, darunter Bauunternehmen, Projektentwickler, Eigentümer, Investoren und Regierungen, unter anderem in den Bereichen Bauwirtschaft, Infrastruktur und EPC.
 

 




News Details

Social Bookmark: