Vertrieb Bauwirtschaft

Ihr RIB-Ansprechpartner für die Unternehmenslösung Bauwirtschaft Vertrieb Bauwirtschaft Tel.: +49 711 7873-770 eMail: bauwirtschaft[at]rib-software.com

Firma: Name:* E-Mail:* Tel.:* Rückruf erwünscht
Nachricht:

iTWO tender exchange

Nachunternehmer-Einkauf für Bauunternehmer und Baudienstleister

Der häufig noch übliche Ablauf bei Preisanfrage und Auftragsvergabe per Fax, E-Mail und CD-Versand ist arbeitsaufwändig und fehleranfällig. Das kann heute besser gelöst werden. Profitieren Sie von durchgängig unterstützten Einkaufsabläufen mit der elektronischen  Ausschreibungsplattform RIB iTWO tx (tender exchange).


RIB iTWO tx bietet

Ihr Vorteil

  • Massive Beschleunigung der Anfrage und Vergabeprozesse
  • Mehr freie Kapazität für Kalkulation und Projektvorbereitung
  • Zugriff auf Plattformen mit 60.000 Nachunternehmern mit € 6 Mrd. Vergabevolumen
  • Bessere Einkaufspreise und qualitativ höherwertige Angebote

Integriert und webbasiert: glasklare Vorteile

RIB iTWO tx ist in die Kalkulation und Angebotswertung von RIB ITWO nahtlos integriert, dabei sparen Sie nicht nur Zeit sondern senken das Risiko von Übertragungsfehlern deutlich. Die Plattform ist als sog. „Cloud-Lösung“ webbasiert, also überall verfügbar, und bewältigt jederzeit auch hohe Datenvolumen an Plänen und Vergabeunterlagen. Höchste Datensicherheit nach deutschen Standards ist gewährleistet. Anfrage und Angebotsabgabe lassen sich individuell konfigurieren und informieren glasklar zum aktuellen Stand des Verfahrens. Die Akzeptanz der Vergabeplattform ist bei Nachunternehmern sehr hoch, die Rücklaufquote elektronisch eingehender Angebote  liegt bei ca. 90%.
 

Datenstau und Übertragungsfehler sind "vorprogrammiert" bein konventionellen Anfrage- und Vergabeabläufen.
Digital und medienbruchfrei von der Anfrage bis zum Auftrag. RIB iTWO tx Cloud nach deutschen Sicherheitsstandards.

So wird der Einkauf perfektioniert

  • Kein Blockieren des E-Mail-Servers durch Unterlagen mit großen Datenmengen
  • Keine Übermittlungsfehler (Mailgröße, Filter, Provider...) Bieter erhält stets vollständiges Komplettpaket
  • Abwicklung ohne Medienbruch = Datensicherheit, Transparenz und Beschleunigung der Angebotseinholung
  • Keine Kosten für Druck oder CD/DVD-Produktion
  • Angebotsstatus sofort sichtbar: Wer hat Unterlagen abgeholt, Angebot abgegeben, gibt kein Angebot ab usw.
  • Sofortiger E-Mail-Eingang beim AG wenn Nachunternehmer ein neues Angebot abgegeben haben
  • Durch Integration von Ausschreibung und Einkauf mit ARRIBA/iTWO können Angebote einfach in den Preisspiegel importiert werden = keine Fehler durch manuelle Preiserfassung

RIB iTWO tx Schritt für Schritt

Der Einkäufer verschickt für ausgewählte Bieter die Daten direkt aus iTWO an die iTWO tx Plattform. iTWO tx erstellt für jeden Bieter ein personalisiertes Angebotspaket. Bei öffentlichen Ausschreibungen können zusätzliche Bieter über die Internetseite des Einkäufers die Angebotspakete laden.
Der Nachunternehmer oder Bieter erhält eine Einladung und lädt das Angebotspaket aus dem Internet herunter. Ein intelligenter Angebotsassistent führt ihn schnell und einfach durch die notwendigen Schritte. Der Bieter erfasst seine Angebotspreise und lädt das Angebotspaket hoch.
Der Einkäufer wird in Echtzeit informiert - so einfach wie bei Twitter oder Facebook. Alle Aktivitäten der Nachunternehmer erscheinen in der Projek- und Termintübersicht. Der Einkäufer kann direkt per Mausklick Erinnerungen an bestimmte Nachunternehmer versenden.
Der Einkäufer öffnet einfach in iTWO den Preisspiegel. Der Einkäufer importiert die Angebote aus iTWO tx direkt in den Preisspiegel. Der iTWO Preisspiegel ist fertig und kann weiter bearbeitet werden.


Bauwirtschaft - Unternehmenslösung>iTWO tender exchange

Social Bookmark: