Kongress Infrastruktur digital planen und bauen 4.0

Begleiten Sie uns am 12. & 13. September 2018 in die Zukunft des Planens und Bauens! 


Wissen, wohin die Reise geht!

Der Kongress ist das Top Event für Digitales Planen und Bauen von Infrastruktur. Jahr für Jahr treffen sich mehr als 400 Spezialisten, Anwender und Interessierte in Gießen, um zu erfahren, in welche Richtung sich BIM in Forschung und Praxis entwickelt. Das Programm mit ausgewählten Referenten umfasst wissenschaftliche Vorträge und praxisnahe Workshops. Darüber hinaus gibt es ausreichend Gelegenheit für den offenen Austausch.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Thema des Kongresses

Die  Digitalisierung  erobert  die  Baubranche.  Rund  90  Prozent  aller  großen  Baufirmen  in  Deutschland  haben  erste BIM-Projekte gestartet. Immer mehr Unternehmen beenden die Pilotphase und implementieren BIM in ihren Infrastrukturprojekten. Auch international entwickelt sich BIM rasant weiter. 

Themen und Schwerpunkte:

  • BIM in der Praxis: Erfolge, Fragen, Schwierigkeiten
  • BIM international: weltweite Trends und Aktivitäten
  • BIM im Straßenbau: erste Projekterfahrungen
  • BIM Software: aktuelle Trends und Entwicklungen


Programm:

12. September 2018
(aktueller Planungsstand - Änderungen vorbehalten)

  • 10:00 Uhr Eröffnung der Veranstaltung
    Prof. Olaf Berger, Vizepräsident THM
    Dr. Thomas Rühl, Leiter Bautechnik / Grundlagen, DB Station&Service
    Alexander Doebler, Abteilung Digitale Gesellschaft (DG) Referat DG 15, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur  
  • ab 10:35 Uhr Fachvorträge
    Dr. Ulrich Klotz, Vorstand, Ed. Züblin
    Sascha Klar, Leiter Building Information Modeling, DB Netz
    Ines Stürmer, Bauinformatikerin bei der Einführung der BIM Methodik, DB Station & Service
    Anne Schacherl, Projektingenieurin Rhein-Ruhr-Express, DB Netz
    Martin Münnig, BIM Referent, DB Engineering & Consulting
    Bastian Schütt, BIM Manager - Großprojekt Karlsruhe-Basel, DB Netz
    Michael Maronde, Referent Grundsätze und Strategie Bauüberwachung, DB Engineering & Consulting
    Candy Friauf, Projektleiter BIM TP Information & Daten, DB Netz                    

  • ab 14:30 Uhr "Visionen und Innovationen"
    Uwe Wassermann, Director Business Development AEC, Autodesk
    Michael Sauer, CFO, RIB
    Harald Saeger, HDS Verkaufsingenieur, Leica Geosystems
    Oliver Dandl, Business Development BIM, Engineering & Infrastructure, Leica Geosystems
  • ab 16:10 Uhr Praxisberichte
    Andreas Irngartinger, Bereichsleiter, DEGES
    Peter Krauß, Geschäftsführer, Hasselmann
    Johan Kuppens, CEO neanex und iNFRANEA
  • Zusammenfassung des Tages
    Prof. Dr.-Ing. Joaquín Díaz, Wissenschaftlicher Leiter, 5D Institut
  • ab 19:00 Uhr Gemeinsames Konferenzdinner (optional)
    Restaurant Heyligenstaedt
     

14. September 2017

(aktueller Planungsstand - Änderungen vorbehalten) 

  • 09:00 Uhr Eröffnung der Veranstaltung
    Prof. Dr.-Ing. Jens Minnert, Dekan FB Bauwesen THM 
  • Ab 9:10 Uhr Fachvorträge
    Robin Drogemuller, Professor of Virtual Design and Construction, Queensland University of Technology (Australia)
    Dr.-Ing. Gernot Strube, Senior Partner, McKinsey&Company
    Prof. Dr.-Ing. Markus König, BIM4INFRA
    Dr. phil. Dieter Hohl, impuls!
    Karl-Peter Arnolds, Geschäftsführer, nesseler grünzig gruppe
    Dr.-Ing. Burkhard Seizer, Infrastrukturberatung, Drees & Sommer
    Markus Eiberger, Projektpartner, Drees & Sommer
    Prof. Dr. Jörg Schaller, Geschäftsführer, PS UmweltConsult 
  • ab 15:00 Uhr Workshops
    Autodesk
    RIB
    Leica Geosystems  
  • ab 16:30 Uhr Zusammenfassung des Tages
    Prof. Dr.-Ing. Joaquín Díaz, Wissenschaftlicher Leiter, 5D Institut  

Veranstaltungen, Messen und Fachtage

Ihr RIB Ansprechpartner für Veranstaltungen Veranstaltungen, Messen und Fachtage Tel.: +49 711 7873-777 eMail: veranstaltung[at]rib-software.com

12. & 13. September 2018

Veranstaltungsort:

Kongresshalle Gießen
Berliner Platz 2
35390 Gießen 

Kosten:

> 425,00 €/Teilnehmer
inkl. Goodie-Bag, Unterlagen, Mittagessen und Pausenverpflegung 

> 250,00 €/Teilnehmer
Ticketpreis für Hochschulangehörige

> Optional Teilnahme am 12.09.2018 am Konferenzdinner
Zusätzliche Kosten: 50 €/Teilnehmer

Anmeldung:

> hier

Programmflyer:

> hier

Technologievortrag

12. September 2018

ab 14:30 Uhr

"Visionen und Innovationen"

Dr. Hans-Peter Sanio, RIB Software SE


Workshop mit RIB

13. September 2018

ab 15:00 Uhr

> Thema folgt in Kürze!



Social Bookmark: