Vertrieb

Ihr Ansprechpartner: Vertrieb Tel.: +49 711 7873-770 Fax: +49 711 7873-88373 eMail: vertrieb[at]rib.de

Firma: Name:* E-Mail:* Tel.:* Rückruf erwünscht
Nachricht:

AKVS in RIB iTWO 2017

Die erste komplett durchgängige Umsetzung


RIB iTWO 2017 erfüllt in optimaler Weise genau die in der AKVS formulierte Anforderung, ein durchgängiges System der Kostenermittlung und Kostenkontrolle über die einzelnen Stufen der Planung, Bauvorbereitung und Phasen der Bauausführung (HOAI) abzubilden.
Nahezu alle Vergleichssysteme decken in der neuesten Ausprägung lediglich die Modernisierung der Kostenermittlung nach dem Verfahren AKVS ab.  iTWO 2017 mit der neuen AKVS steht ab sofort zur Verfügung.


  • AVA komplett integriert
  • Kostenermittlungen nach AKVS im Projekt individuell kombinierbar
  • Organisationsstrukturen (Workflows)
  • Mehrstufige Freigaben zu unterschiedlichen Zeitpunkten
  • Integration des Standardleistungskatalogs (STLK)
  • Strukturierung nach fachlich / bauteilig orientierten Gesichtspunkten (BIM-5D)
  • Kostenvergleiche nach Fertigstellung in Echtzeit möglich
  • Feststellung der tatsächlichen Kosten


AKVS Phasen Kostenermittlung
iTWO erfüllt den AKVS Gesamtprozess im Straßenbau und bei Infrastrukturmaßnahmen




Vertrieb

Vertrieb Tel.: +49 711 7873-770 Fax: +49 711 7873-88373 eMail: vertrieb[at]rib.de

   RIB iTWO erfüllt in optimaler Weise genau die in der AKVS formulierte Anforderung, ein durchgängiges System der Kostenermittlung und Kostenkontrolle über die einzelnen Stufen der Planung, Bauvorbereitung und Phasen der Bauausführung (HOAI) abzubilden. RIB iTWO bietet die konsequente Unterstützung von Rezepturen z.B. auf Basis der STLK-Positionen und die automatische LV-Erstellung auf Grundlage dieser Rezepturen zur Bildung des Kostenanschlags. Zur Abrundung des Leistungsbildes wird die in iTWO vorgehaltene und gepflegte STLK-Preisdatenbank konsequent im Verfahren der AKVS 2014 sowie ein durchgängiges Projektkosten-Controlling genutzt. 

Rainer Diehl
Product Manager RIB iTWO

Planen und Bauen mit RIB iTWO

RIB iTWO gilt als eines der modernsten Softwaresysteme für eine durchgängige Projektbearbeitung: Integriert, modellbasiert, flexibel und durchgehend visuell unterstützte Arbeitsbläufe, von der Vorplanung bis zur Bauabrechnung.

mehr



AKVS in RIB iTWO 2017

Social Bookmark: