Liebe Leser,

2010 ist ein besonders ereignisreiches Jahr für unser Unternehmen. Gleich zu Beginn haben wir die globale Markteinführung unserer neuen Softwaregeneration iTWO erfolgreich gestartet. Zu den ersten Kunden zählen mit Max Bögl, STRABAG und WOLFF & MÜLLER drei der führenden Bauunternehmen innerhalb Europas. Bauausführende Unternehmen sind überzeugt, dass sie durch den konsequenten Einsatz modellbasierter Prozesse ihr Projektergebnis um 3% vom Projektumsatz verbessern können. ...

Editorial lesen

Inhalt

Titel

  • Der „Megatrend“ im Bauwesen
    5D-Softwarelösung für den gesamten Bauprozess
    lesen

iTWO-Anwender

  • Innovative Prozessoptimierung mit iTWO
    Max Bögl setzt auf modellbasiertes Bauen
    lesen

  • Zukunft des digitalen Planens und Bauens
    Integrierter Einsatz von iTWO bei STRABAG
    lesen

  • Vorreiter im Mittelstand
    Planungsbüro erwartet Einsparungen von 15%
    lesen

RIB Global

  • „Running together“
    Neue RIB-Büros in den Metropolen der Welt
    lesen
  • Den Projektlebenszyklus im Blick
    Erste doppelstöckige Eisenbahnbrücke in China
    lesen

Forschung

  • Autonome Steuerung in der Baustellenlogistik
    Virtual Reality für den Straßenund Tiefbau
    lesen

  • Neue Technologie beim ForBAU-Kongress vorgestellt
    Digitalisierung des Bauprozesses
    lesen
  • Sicherheit dank High-Tech
    Mit innovativer Softwaretechnologie zum Erfolg
    lesen

Infrastruktur

  • Übersicht im Stadtbahnbau
    Termin- und Budgetrahmen sicher im Blick
    lesen
  • Letzter Feinschliff
    STRATIS optimiert Projekt im GaLa-Bau
    lesen

Wohnungsbau

  • Ganzheitliche Prozesssicht
    ERP-Systeme von RIB für den Mittelstand
    lesen
  • Reduzierte Lasten an Main und Mole
    TRIMAS erleichtert knifflige Ingenieuraufgabe
    lesen



transparent - das Magazin>transparent 36

Social Bookmark: