“Ganz vorne im Wettbewerb platzieren“ dank elektronischer Vergabe

Praxisseminare für Bieter

20.04.2012

Stuttgart, 20.April 2012. Wuppertal, Frankfurt und Stuttgart - drei Praxisseminare zum Thema e-Vergabe in nur einer Woche. Eine erfolgreiche Woche für Hartmut Krause, RIB Consultant, der diese Schulungen für Bieter durchführt. Sein Ziel ist es, Mitarbeitern von Bauunternehmen, Baudienstleistern oder Handwerksbetrieben aber auch Lieferanten und Dienstleistern aufzuzeigen, wie Sie Ihre Angebotsabgabe optimieren und die Akquise über Vergabeplattformen noch erfolgreicher gestalten.

Wichtig ist Hartmut Krause hierbei vor allem, den Teilnehmern die Anwendung der elektronischen Angebotsbearbeitung  im Arbeitsalltag zu erleichtern und die Vorteile der Nutzung darzulegen. „Ich gestalte die Seminare individuell nach den Anforderungen der Teilnehmer und Regionen. Je nach Personenanzahl und den anfallenden Fragen setze ich Schwerpunkte auf bestimmte Themengebiete.“

Die Resonanz der Teilnehmer ist aufgrund dieser persönlichen Betreuung viel versprechend. So bekommt Hartmut Krause oft die Rückmeldung, dass nach der Schulung eine deutliche Verbesserung im täglichen Arbeitsablauf zu erkennen ist und somit auch die Anzahl der abgegebenen Angebote und der erhaltenen Aufträge deutlich gesteigert wird. Auch von Seiten der Auftraggeber wurde bestätigt, dass die Praxisseminare sich positiv auf die Akzeptanz der e-Vergabe und auf das Abgabeverhalten der Bieter auswirken.

„Mit der richtigen Anwendung der e-Vergabe können sich die Unternehmen ganz vorne im Wettbewerb platzieren. Unsere Praxisseminare sind deswegen wichtige Grundpfeiler,  um effektiv mit der e-Vergabe zu arbeiten“, so Krause.

Interesse an einem Praxisseminar zur e-Vergabe bei RIB? Alle Termine finden Sie im Internet.

Ansprechpartner:
Roswitha Barkholt
Mail: veranstaltung[at]rib-software.com 

 




News Details

Social Bookmark: