Vertrieb Architecture/ Public

Ihr RIB-Ansprechpartner für Architektur und Bauplanung Vertrieb Architecture/ Public Tel.: +49 711 7873-770 Fax: +49 711 7873-88373 eMail: planen[at]rib-software.com

Firma: Name:* E-Mail:* Tel.:* Rückruf erwünscht
Nachricht:

Angebotserfassung für den Bieter

RIB offerte-L

RIB offerte-L (Leistungen) ermöglicht Bietern, die ohne eine RIB-Lösung oder ohne Handwerker-Lösung kalkulieren, die Erstellung von Angeboten. Die Angebote können per Knopfdruck vom Auftraggeber in RIB iTWO® bzw. ARRIBA® importiert werden.

RIB offerte-L aus Sicht des Auftraggebers

Mit nur einer Lizenz von offerte-L können Sie beliebig viele Kopien von offerte-L den Bietern Ihrer Bauaufträge zur Bearbeitung Ihrer Ausschreibungen / Preisanfragen zur Verfügung zu stellen. Bei der Angebotsbearbeitung erfasst der Bieter seine Einheitspreise, Nachlässe, Skonto und Bietertextergänzungen.

RIB offerte-L aus Sicht des Bieters

So einfach und leicht wie in der gewohnten Office-Software können Sie mit RIB offerte-L Angebote elektronisch bepreisen, insbesondere wenn keine Handwerker- oder Bausoftware vorhanden ist.

 

Die Vorteile im Überblick:

  • Zeitersparnis - bei der Erfassung von Bieterpreisen
    Ersparen Sie sich das zeitaufwändige Erfassen von Bieterpreisen. Mit offerte-L lesen Sie alle Angebote, praktisch ohne Aufwand in den RIB iTWO®  bzw. ARRIBA® Preisspiegel ein.
  • Zeitersparnis - beim Datenaustausch mit dem Bieter
    Übermitteln Sie Ausschreibungs- bzw. Preisanfrage-LVs in wenigen Minuten per E-Mail oder via Ausschreibungsdatenbank (z.B. ARRIBA®net).
  • Verminderte Fehlerhäufigkeit
    Fehler bei der manuellen Eingabe von Bieterpreisen gibt es mit offerte-L nicht mehr. Unvollständige oder fehlerhafte Angebote des Bieters sind so gut wie ausgeschlossen. Offerte-L kontrolliert, welche Daten im Angebot vorhanden sein müssen und meldet eventuell noch fehlende Bieterangaben. Alle Berechnungen werden automatisch durchgeführt. Offerte_L ist mit einer zertifizierten GAEB-Schnittstelle ausgestattet.
  • Alle Positionsarten bzw. LV-Daten in RIB iTWO®/ARRIBA® sind nutzbar und können übermittelt werden.
    Alle Daten rund ums LV wie Projektbeschreibung, Projekttermine -fristen, vertragliche Informationen etc. können an offerte-L und somit an den Bieter übergeben werden.
  • Nebenangebote
    Mit offerte-L kann der Bieter auch Nebenangebote/Sondervorschläge elektronisch erfassen und dies zusätzlich zum Hauptangebot als GAEB-Datenart 85 (GAEB-XML) an seinen Auftraggeber übermitteln. Der Auftraggeber muss dann das Nebenangebot nicht mehr manuell auswerten, sondern kann dieses direkt in seinen iTWO bzw. ARRIBA Preisspiegel einlesen und dort mit weiteren Haupt- und Nebenangeboten vergleichen.

 



Architektur und Bauplanung>Tools für Bieter / Lieferanten>RIB offerte-L

Social Bookmark: