Kunden

Über 15.000 Unternehmen vertrauen auf die innovativen und qualitativ hochwertigen Softwarelösungen der RIB-Gruppe.

Zu unseren Kunden zählen führende Baukonzerne, die öffentliche Hand, Architektur- und Ingenieurgesellschaften sowie Großunternehmen im Bereich des Industrie- und Anlagenbaus, die durch den Einsatz unserer Softwarelösungen hohe Wertschöpfungspotenziale erzielen

Wählen Sie einen Begriff in der Tag-Cloud, um die Anzeige zu verfeinern.

Tag-Cloud:

Auswahl unserer Kunden

  • AGA-BAU GmbH Anton Gasteiger, Geschäftsführer AGA-BAU GmbH: „Mit Hilfe des 5D-Bauwerksmodells können wir 1:1 prognostizieren, wie der Prozess auf der Baustelle funktionieren wird. Das bedeutet eine völlig neuartige Kalkulationsbasis für den Ausführer. Als Basis für erfolgreiche Projekte im Bauwesen habe ich stets die Arbeit mit den modernsten und innovativsten IT-Lösungen am Markt empfunden. Dazu gehört definitiv auch das neue Softwaresystem iTWO von RIB."
    Kunden-Projekt:
    Bauleiter des virtuellen Modells - b.i.m.m. GmbH Tags: Ingenieurbüros 

  • Alpine Bau Deutschland AG Markus Trost, Niederlassung Stuttgart: „Einen sehr großen Vorteil bietet STRATIS gegenüber anderen marktüblichen Infrastrukturprogrammen, die bei besonders großen Datenmengen oft kapitulieren, sodass die Daten in mehrere kleinere Bearbeitungsabschnitte unterteilt werden müssen.“
    Kunden-Projekt:
    Moderne Technologie revolutioniert Wasserbau - ALPINE Bau Deutschland AG Tags: Bauunternehmen 

  • Alstom AG Tags: Anlagenbau-Unternehmen 

  • Anton Schrobenhauser Wohnbau GmbH "Bei ARRIBA® bauen und finanzen können wir vollständig auf Schnittstellen verzichten, da sich die beiden Softwarelösungen durchgängig verbinden lassen. Auf diese Weise ist jede Rechnung zu jeder Zeit sofort zentral erfasst“ Anton Schrobenhauser jr., Geschäftsführender Gesellschafter
    Kunden-Projekt:
    Ganzheitliche Prozesssicht - Firmengruppe Schrobenhauser Tags: Bauträger, Immobilienwirtschaft 

  • Architektenbüro Weigl Das Architekturbüro Weigl vertraut auf die leistungsstarke Software für AVA, Kostenmanagement & Projektsteuerung, ARRIBA® planen.
    Kunden-Projekt:
    Bauarbeiten am laufenden Band: Lenzer+Strutz & Albert Weigl Tags: Architekten 

  • AREVA NP GmbH "Insbesondere das zuverlässige und sichere TRIMAS ist ein wichtiger Baustein bei den Nachweisen im kerntechnischen Ingenieurbau, wenn es um FE-Modellierung, -Berechnung und –Bemessung geht. Aber auch die für uns unverzichtbaren Werkzeuge ZWAX, BALKEN und BEST leisten tagtäglich vertrauenswürdige und umfassende Hilfe bei kleineren Bemessungsaufgaben." Carsten Becker, Engineering & Projects Tags: Anlagenbau-Unternehmen 

  • ATP Architekten und Ingenieure "Durch die innovative Verbindung von 3D-Geometrie, Zeit und Kosten innerhalb einer Lösung ist RIB iTWO weltweit einzigartig." Gerald Hulka, Vorstand, ATP Architekten und Ingenieure Tags: Ingenieurbüros, Planungsgesellschaft 

  • B.A.C. Bau- und Anlagenconsult "iTWO ist eines der modernsten Softwaresysteme für eine durchgängige Projektbearbeitung von der Vorplanung bis hin zur Bauabrechnung. Durch diesen technologischen Vorsprung, den wir durch den Einsatz des innovativen Softwaresystem jetzt schon haben, versprechen wir uns langfristige Investitionssicherheit." Dipl.-Ing. Falk Niederstrasser, Technische Gebäudeausrüstung.
    Kunden-Projekt:
    Übergreifende Integration der Prozesse Tags: Ingenieurbüros 

  • b.i.m.m. GmbH Anton Gasteiger, Geschäftsführer b.i.m.m. GmbH: „Mit Hilfe des 5D-Bauwerksmodells können wir 1:1 prognostizieren, wie der Prozess auf der Baustelle funktionieren wird. Das bedeutet eine völlig neuartige Kalkulationsbasis für den Ausführer. Als Basis für erfolgreiche Projekte im Bauwesen habe ich stets die Arbeit mit den modernsten und innovativsten IT-Lösungen am Markt empfunden. Dazu gehört definitiv auch das neue Softwaresystem iTWO von RIB."
    Kunden-Projekt:
    Bauleiter des virtuellen Modells - b.i.m.m. GmbH Tags: Ingenieurbüros, Generalplaner, Beratungsunternehmen 

  • Bilfinger Hochbau GmbH „Mit Hilfe der weit verbreiteten Standardsoftware von RIB, die unser Unternehmen seit über zehn Jahren einsetzt, können wir Projektdaten ohne Komplikationen per GAEB-XML mit am Projekt beteiligten Unternehmen austauschen", erklärt Peter Paeschke, Projektleiter im technischen Innendienst.
    Kunden-Projekt:
    Projektmanagement in Harmonie Tags: Bauunternehmen 

  • BIS Industrieservice Mitte GmbH Die BIS Industrieservice Mitte profitiert von der RIB-SAP-Integration, beispielsweise bei Kostenarten oder für Recherchen innerhalb des Kundenstamms.
    Kunden-Projekt:
    Grundsätzlich zuverlässig - BIS Industrieservice Mitte GmbH Tags: Anlagenbau-Unternehmen 

  • BORAPA Ingenieurgesellschaft mbH Seit 1996 vertraut das Büro bei Projekten im Hoch- und Brückenbau auf die RIB-Programme PONTI® und TRIMAS®.
    Kunden-Projekt:
    Brückenerneuerung: innovative Methode erfolgreich umgesetzt - BORAPA Ingenieurgesellschaft Tags: Ingenieurbüros 

  • DeBondt s.r.o. Ein mutiger Schritt von DeBondt war, dem Fertigteilhersteller die Baustahl- und Betonmengen, die sie gemeinsam für die Angebotsabgabe ermittelt hatten, vertraglich zu garantieren. Durch ihre fachliche Kompetenz, Erfahrung und durch den Einsatz leistungsfähiger Softwaresysteme von RIB haben sie fast 20% des Baustahls gegenüber den Planmengen der Vorplanung einsparen können.
    Kunden-Projekt:
    Bau einer neuen Produktionshalle der Volkswagen AG Bratislava mit Fertigteilen Tags: Ingenieurbüros 

  • Dipl.-Ing. Rolf Müller "Ob Bauleitung oder Tragwerksplanung, wir wissen, dass wir uns auf die Softwarelösungen aus dem Hause RIB stets verlassen können." Dipl.-Ing. Rolf Müller.
    Kunden-Projekt:
    Durchgängig belastbar - Dipl.-Ing Rolf Müller Tags: Ingenieurbüros 

  • Dr. Hug Geoconsult Gmbh "Insbesondere bei kniffligen Aufgaben im Grundbau bietet uns die Vielfältigkeit der Softwarelösungen die umfassende Unterstützung, die wir benötigen", Grundbauspezialist Rainer Massat, Dr. Hug.
    Kunden-Projekt:
    Ideal verankert - Dr. Hug Geoconsult Tags: Ingenieurbüros 

  • Dreßler Bau GmbH „Die langjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung, speziell für die Zielbranche Bauwesen, die RIB vorzuweisen imstande war, spielte für unser Unternehmen eine entscheidende Rolle“, berichtet der kaufmännische Geschäftsführer Peter Littauer. Tags: Bauunternehmen 

  • Ed. Züblin AG Die durchgängige Datenverfügbarkeit ist bei Züblin ein entscheidender Faktor für eine erfolgreiche Projektabwicklung.
    Kunden-Projekte:
    Gegensätze ziehen sich an - Opernturm Frankfurt a.M.
    Neues Mercedes Benz Service Center entsteht in Mailand - Ed. Züblin AG Tags: Bauunternehmen 

  • Emch+Berger WSB AG "Da sich die RIB-Softwaresysteme auf einfache Weise miteinander verbinden lassen, ließen sich die Informationen aus STRATIS® problemlos in ZEICON® übertragen", erklärt CAD-Operateur Markus Müller.
    Kunden-Projekt:
    Region Luzern mit neuen Verbindungen - Emch+Berger WSB Tags: Ingenieurbüros, Tiefbauplaner 

  • EUROGATE GmbH & Co. KGaA, KG Um insbesondere bei Großprojekten stets den Überblick zu behalten, vertraut die EUROGATE-Gruppe inzwischen deutschlandweit auf RIB-Software.
    Kunden-Projekt:
    Umfassend vernetzt - EUROGATE GmbH & Co. KGaA KG Tags: Bauabteilung der Industrie 

  • Europoles GmbH & Co. KG Dank iTWO sind Christian Wallner, verantwortlich für die iTWO-Einführung bei EUROPOLES und sein Team im Angebotabgabeprozess zwischenzeitlich um 40% schneller als in der Vergangenheit.
    Kunden-Projekt:
    Perfekt integriert - Europoles GmbH & Co. KG
    Tragende Konstruktionen stützen den Erfolg - Europoles GmbH & Co. KG Tags: Fertigteilhersteller, Anlagenbau-Unternehmen 

  • Eurovia GmbH Die Software STRATIS® bietet die Möglichkeit einer direkten Transformation der Ergebnisse nach ARRIBA®.
    Kunden-Projekt:
    Straßenbauprojekte mit neuer Software bearbeitet - EUROVIA Tags: Bauunternehmen 

  • F.I.T. GmbH Vermessungsingenieur Michael Schmitt: „Wir haben mit Hilfe der RIB-Software STRATIS digitale Geländemodelle erstellt. Diese Daten fließen direkt in die Maschinensteuerung ein und unterstützen darüber hinaus komplexe Auswertungen und Abrechnungen bei Baumaßnahmen."
    Individuelle Lösungen mit Fokus auf das Optimale - F.I.T. GmbH Tags: Ingenieurbüros, Tiefbauplaner 

  • Faber Bauunternehmung Seit zwischenzeitlich fast zehn Jahren setzt die Faber Bauunternehmung STRATIS im Bereich Tief- und Straßenbau erfolgreich ein.
    Individuelle Lösungen mit Fokus auf das Optimale - F.I.T. GmbH Tags: Bauunternehmen 

  • Finsterwalder Bau-Union GmbH Geschäftsführer Jens Kilian: „Unser Ziel: Wir wollen die Wirtschaftlichkeit in der Projektbearbeitung erhöhen. Mit iTWO finden wir für jedes Projekt schnell zuverlässige Partnerunternehmen. Hinzu kommt eine umfassende Liquiditätsbetrachtung und –planung mit der kaufmännischen RIB-Lösung. Mit dieser Qualitäts- und Kostensicherheit errechnen sich auch effiziente Mehrwerte für unsere Kunden."
    Kunden-Projekt:
    „Wir wollen die Wirtschaftlichkeit in der Projektbearbeitung erhöhen“ Tags: Bauunternehmen 

  • Fraport AG Gerhard Dernbecher, Leiter Vergabemanagement Zentraleinkauf: "Durch die Arbeit auf der elektronischen Vergabeplattform ARRIBA net sparen wir einiges an Kosten ein."
    Kunden-Projekt:
    Elektronische Vergabe am Flughafen Frankfurt Tags: Bauabteilung der Industrie 

  • Gassmann + Grossmann Baumanagement GmbH "Unser Ziel ist, die Software von RIB im gesamten Projektverlauf durchgängig einzusetzen und somit Insellösungen und schnittstellenbedingte Defizite durch die Datenübergabe an andere Programme zu vermeiden." Dirk Hein, Team Controlling.
    Kunden-Projekt:
    Vom Masterplan zu hochqualitativer baulicher Realität Tags: Architekten, Planungsgesellschaft 

  • Geschäftsbereich Bau bei Geiger Die Querprofilerstellung, Funktionalitäten zur Bauabrechnung und die intelligente Anbindung an den Tachymeter von STRATIS sorgen bei ATS für Zeit- und Aufwandsersparnis.
    Kunden-Projekt:
    Informations- und Prozesstransparenz durch neue Softwaresysteme Tags: Bauunternehmen 

  • GTB - Berlin mbH "Neben einem vollkommen durchgängigen Projektmanagement mit einem Softwaresystem – von der Vorplanung über Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung bis hin zu Aufmaß und Kostencontrolling – stellt iTWO von RIB eine 100%-Kompatibilität mit Planungspartnern und dem Auftraggeber sicher." IT-Leiter Axel Kohtz. Tags: Ingenieurbüros, Planungsgesellschaft 

  • Guggenbichler und Wagenstaller GbR "Die vor über 30 Jahren mit der Software für Tragwerksplanung begonnene Zusammenarbeit wurde mit der RIB-Software für Ausschreibung und dem CAD-System ZEICON erweitert. Die Einführung von RIB office als neuester Baustein war die logische Fortführung der Zusammenarbeit und zeigt die Kontinuität in der Verbindung von RIB und unserem Hause." Geschäftsführer Martin Guggenbichler.
    Kunden-Projekt:
    „Softwaresystem schafft neue Transparenz und Synergien“ - Guggenbichler und Wagenstaller GbR Tags: Ingenieurbüros 

  • GWG - Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft „Wir freuen uns, mit dem E-Business-System von RIB nun eine Lösung gefunden zu haben, die uns nicht nur den Gesamtprozess des Vergabeverfahrens an vielen Stellen vereinfacht, sondern außerdem hohe Kosteneinsparungen ermöglicht", berichtet Klaus Görgmeier, Leiter Zentrale Vergabestelle.
    Kunden-Projekt:
    Hinterfragen und optimieren Tags: Immobilienwirtschaft 

  • GWH Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft mbH Hessen Die e-Vergabeplattform von RIB erfüllte alle unsere Anforderungen", berichtet Manfred Martin, Abteilung Ausschreibung, Vergabe und Baudurchführung.
    Kunden-Projekt:
    Integration der Prozesse - GWH Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft mbH Hessen Tags: Immobilienwirtschaft 

  • Hascher Jehle Architektur ARRIBA® planen ist die erste GAEB-XML-zertifizierte AVA-Software und zudem das einzige AVA-System, das vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) empfohlen ist.
    Kunden-Projekte:
    Grenzenlose Leistung
    Neues Kunstmuseum in Stuttgart - Architekten Hascher Jehle Tags: Architekten 

  • Heckmann GmbH & Co. KG „Mit dem RIB-Softwaresystem STRATIS haben wir aus dwg-Dateien Digitale Geländemodelle (DGMs) erstellt. Mit Hilfe der standardisierten Schnittstelle konnten die 2D-CAD-Daten leicht in die Expertensoftware für den Tiefbau übertragen werden." Bauingenieur Michael Borghoff.
    Kunden-Projekt:
    Management und Kommunikation auf der Baustelle - Heckmann Bau GmbH & Co. KG Tags: Bauunternehmen 

  • Holzapfel, Rüdt & Partner - Beratende Ingenieure VBI "Seit vielen Jahren vertrauen wir bei statischen Berechnungen und Bemessungen auf Softwaresysteme von RIB, die insbesondere bei komplexen Baumaßnahmen eine umfassende Unterstützung bilden", sagt Geschäftsführer Dr.-Ing. Jürgen M. Sättele.
    Kunden-Projekt:
    Brückenbauprojekt mit Besonderheiten: Holzapfel, Rüdt & Partner Tags: Ingenieurbüros 

  • HWP Planungsgesellschaft mbH „Die modellorientierte Arbeitsweise mit iTWO 5D verschafft uns die besten Möglichkeiten, innerhalb einer sehr frühen Planungsphase diese hochpräzise Vorarbeit zu leisten, die einen Erfolgsfaktor unserer Arbeit ausmacht. Mit unserer internationalen Ausrichtung haben wir mit RIB als global agierendem und in den Metropolen der Welt aufgestelltem Technologieunternehmen den idealen Partner an unserer Seite.“ Projektleiter Herbert Klein. Tags: Architekten, Planungsgesellschaft 

  • I.B.F Ingenieurbüro Fauß – Service GmbH Die RIB-Lösungen ARRIBA® und STRATIS® sind ebenso wie auch das Dienstleistungsangebot des Ingenierubüros Fauß für eine breite Palette von Projekten ausgelegt. Tags: Ingenieurbüros, Tiefbauplaner 

  • IBF - Ingenieurbüro Dr. Falkner GmbH Dank der Büro- und Projektmanagementsoftware RIB office sind alle Projektinformationen beim Ingenieurbüro Dr. Falkner innerhalb eines Systems zentral gespeichert.
    Kunden-Projekt: Tags: Ingenieurbüros 

  • Ingenieurbüro Dr. Binnewies „Wir sind froh, mit der RIB Engineering GmbH einen zuverlässigen Partner an unserer Seite gehabt zu haben, der qualitativ hochwertige Produkte um einen erstklassigen Service mit bestem Ingenieur-Know-how ergänzt. Damit steht und fällt der Erfolg einer extrem komplexen Maßnahme wie der Entwurfs- und Ausführungsplanung von fünf Rollbahnbrücken auf dem Gelände des Frankfurter Flughafens." Dipl.-Ing. Stephan Schmidt.
    Kunden-Projekt:
    Frankfurt Airport mit neuen Flugverbindungen - Ingenieurbüro Dr. Binnewies Tags: Ingenieurbüros 

  • Ingenieurbüro Pinkert "Im Sommer dieses Jahres ist unser Büro vom Vorgängersystem ARRIBA planen auf die neue Lösung iTWO umgestiegen. Die Planung und Bauausführung mit 5D-Bauwerksmodellen wird sich als Standard etablieren, denn, je genauer die Planung, desto geringer die Abweichung vom tatsächlichen Bau. 20 bis 25 Prozent der Kosten können wir auf Planerseite mit der modellbasierten Arbeitsweise einsparen.“ Dieter Pinkert, Geschäftsführer Ingenieurbüro Pinkert.
    Kunden-Projekt:
    Die Zukunft der Branche basiert auf 5D-Bauwerksmodellen - Ingenieurbüro Pinkert Tags: Ingenieurbüros 

  • Ingenieurbüro Radl GmbH "Mit iTWO haben wir unsere Prozesse optimiert, da wir durch die Verwendung eines durchgängigen Modells in den nachfolgenden Phasen die Arbeit enorm beschleunigt und dabei unsere hohen Qualitätsstandards durchweg beibehalten haben. Wir rechnen innerhalb der nächsten sechs Monate mit Einsparungen von bis zu 15 %." Geschäftsführer Claus Radl.
    Kunden-Projekt:
    Die Zukunft beginnt bereits heute - Ingenieurbüro Radl GmbH Tags: Ingenieurbüros 

  • Ingenieurbüro Thomas Mohr Eine Palette verschiedener Softwaresysteme von RIB für die statische Berechnung und Bemessung unterstützt Thomas Mohr bei seinen Aufgaben im konstruktiven Ingenieurbau. Tags: Ingenieurbüros 

  • Ingenieurgemeinschaft Setzpfandt GmbH & Co. KG "Mit PONTI aus dem Hause RIB Software AG haben wir ein Softwaresystem im Einsatz, das uns hilft, besonders effektiv zu planen." Matthias Münch, Ingenieurgemeinschaft Setzpfandt. Die FEM-Lösung ist seit 1994 sowohl für Massivbrücken als auch Betonverbund – und Stahlverbundbrücken bei der Ingenieurgemeinschaft Setzpfandt im Einsatz.
    Kunden-Projekt:
    Ingenieurgemeinschaft Setzpfandt realisiert 20 neue Straßenbrücken für die Bundesautobahn A5 Tags: Ingenieurbüros 

  • Jörg Seidenspinner Garten- und Landschaftsbau GmbH Von der Planungsumsetzung über die Punktdatenvermessung bis hin zur Bauabrechnung setzt das Unternehmen vollkommen durchgängig die RIB-Software STRATIS® ein.
    Kunden-Projekt:
    Letzter Feinschliff - Jörg Seidenspinner Garten- und Landschaftsbau GmbH Tags: GaLaBau, Bauunternehmen 

  • Josef Rädlinger Bauunternehmen GmbH "Wir haben den Baukostenmanagementprozess mit der RIB-Softwarelösung erheblich beschleunigen können und unsere Effizienz im Rahmen unserer aktuellen Infrastrukturmaßnahme um 50 Prozent gesteigert. Tendenz steigend." Thomas Krug, Leiter Niederlassung Leipzig.
    Kunden-Projekt:
    Kostenmanagement digital Tags: Bauunternehmen 

  • Junk & Reich Architekten BDA Das Weimarer Büro Junk & Reich arbeitet mit der technischen ERP-Lösung von RIB. Geschäftsführer Ulrich Junk: "Eine übergreifende Baumaßnahme, die Denkmalpflege, Neubau und modernste bautechnische Aufgaben vereint, ist ohne moderne Technologie heute nicht mehr vorstellbar. Je komplexer ein Projekt aufgebaut ist, desto wichtiger ist die Zuverlässigkeit der eingesetzten IT-Lösungen."
    Kunden-Projekt:
    „Ohne moderne Technologie nicht mehr vorstellbar“ - Junk & Reich Architekten BDA Tags: Architekten 

  • Kappis Ingenieure GmbH Mit Hilfe der zuverlässigen und übersichtlichen RIB-Lösung STRATIS® fällt es allen beteiligten Unternehmen leichter, den vom Auftraggeber vorgegebenen Zeitplan einzuhalten.
    Kunden-Projekt:
    Autobahnentwässerung auf der A5 - Kappis Ingenieure GmbH Tags: Ingenieurbüros, Tiefbauplaner 

  • Karl-Gruppe Projektleiter Stefan Gigl: „Wie viele marktübliche Produkte beschränken sich die Softwareprogramme von RIB nicht auf einzelne Aufgabenbereiche in Planung und Bauausführung. Mit RIB-Software sind wir in der Lage, die gesamte Wertschöpfungskette eines Bauprojekts und damit unser volles Leistungsspektrum mit einer integrierten Lösung vollständig abzudecken."
    Kunden-Projekt:
    Integrierte Softwarelösung für die gesamte Wertschöpfungskette - KARL-GRUPPE Tags: Bauunternehmen 

  • KBK Architekten Belz | Lutz "Mit Hilfe der Software können wir sämtliche Leistungspositionen über den gesamten Prozess, also über alle Leistungsphasen hinweg, durchgängig überwachen und übergeben“. Gerd Biergans, Projektmitarbeiter KBK Architekten. Tags: Architekten 

  • KHP König und Heunisch Planungsgesellschaft mbH & Co KG - Beratende Ingenieure „Wir sind froh, uns bei komplexen Aufgaben in der Tragwerksplanung auf erprobte Systeme des RIBTEC®-Portfolios, wie TRIMAS®, BEST, RTbalken und ZWAX, verlassen zu können", erklärt Geschäftsführer Klaus Wörner.
    Kunden-Projekt:
    Punktgenau berechnet - KHP König und Heunisch Planungsgesellschaft mbH & Co. KG Tags: Ingenieurbüros 

  • KLAUS-Gruppe Jörg Klaus, Alleininhaber der KLAUS-Gruppe: „Die modellbasierte Arbeitsweise mit iTWO 5D wollen wir verstärkt bei Großprojekten innerhalb des Wohnungsbaus einsetzen. Objekte mit 200 Wohnungen oder mehr sind Bestandteil der durch unser Unternehmen erbrachten Leistungen. Dabei wickeln wir die gesamte Projektsteuerung eigenständig ab.“
    Kunden-Projekt:
    Perfekt gesteuert - KLAUS-Gruppe Tags: Bauunternehmen, Bauträger, Immobilienwirtschaft 

  • Klebl GmbH Die RIB-Softwarelösung STRATIS® für Infrastrukturmanagement unterstützt die Bauingenieure der Firma Klebl in allen Projektphasen.
    Kunden-Projekte:
    Ein Baumanagement-System für alle Prozesse - Klebl Unternehmensgruppe
    Intelligentes Infrastrukturmanagement - Klebl-Gruppe Tags: Bauunternehmen, Fertigteilhersteller 

  • Kohlbecker - Architekten und Ingenieure „Probleme beim Datenaustausch sind uns so gut wie unbekannt, da wir mit ARRIBA® planen ein AVA-System einsetzen, das uns als erste Software auf dem Markt mit zertifizierter GAEB-Schnittstelle die notwendige Sicherheit gibt", berichtet der Ausschreibungs- und Vergabeverantwortliche Markus Zacharias.
    Kunden-Projekt:
    Historie und Neuzeit verbinden Tags: Architekten, Ingenieurbüros 

  • Kraneis Bauingenieure „Mit der integrierten Lösung bestehend aus RIB iTWO und Autodesk Revit spare ich durch den reduzierten Aufwand innerhalb der Bereiche Kosten- und Mengenermittlung, LV-Erstellung und Abrechnung sowie bei der Erstellung meiner Planungsangebote rund 50% der Zeit ein." Detlev Kraneis, Kraneis Bauingenieure.
    Kunden-Projekt:
    Modellbasierte Planungs- und Bauprozesse im Wohnungswesen effizient umgesetzt - Kraneis Bauingenieure Tags: Ingenieurbüros 

  • Landratsamt Tirschenreuth Eine große Hilfe im Recycling und Controlling von Bauabfällen offeriert STRATIS von RIB, mit deren Hilfe Franz Riederer, technischer Angestellter, Digitale Geländemodelle (DGMs) erstellt.
    Kunden-Projekt:
    Nachhaltige Entsorgung von Bauabfällen - Landratsamt Tirschenreuth Tags: öffentliche Hand 

  • Lenzer + Strutz Ingenieure GmbH Durchgängige Kostensicherheit mit ARRIBA®: „Mit Hilfe des Bieter-Tools Offerte-L arbeiten wir optimal mit unseren Subunternehmern zusammen", erklärt Markus Siegl von Lenzer + Strutz.
    Kunden-Projekte:
    Weltweit die Nummer 1 - Lenzer + Strutz Ingenieure GmbH
    Bauarbeiten am laufenden Band: Lenzer+Strutz & Albert Weigl Tags: Architekten, Ingenieurbüros 

  • LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG Reinhold Schäffner, verantwortlich für Unternehmenscontrolling und Informationstechnologie bei LEONHARD WEISS: „Einer unserer Erfolgsfaktoren ist, dass wir die Entwicklung der Technologien stets im Fokus haben. RIB iTWO bietet uns sehr große Potenziale. Im Bereich Ingenieurhochbau ist die Technologie von RIB führend für das digitale Planen und Bauen.
    Kunden-Projekt:
    In großem Maßstab kalkulieren - Leonhard Weiss Tags: Bauunternehmen 

  • m+p consulting Nord GmbH "Auch wenn wir erst kürzlich auf die neue Software umgestiegen sind, liegen die Vorteile bereits auf der Hand. Das RIB-System ist durchgängig und Multi-User-fähig. Auf Zweitsysteme können wir komplett verzichten. Wir sind deutlich schneller - und dabei genauer!" Projektingenieur Heiko Drinkmann. Tags: Beratungsunternehmen 

  • Max Bögl Bauservice GmbH & Co. KG Das Bauunternehmen ist überzeugt, mit der 5D-Softwaretechnologie von iTWO den richtigen Weg eingeschlagen zu haben.
    Kunden-Projekte:
    Aufbruch in die Zukunft
    Grenzenlose Leistung
    Neues Wahrzeichen für Stralsund - Max Bögl GmbH&Co. KG Tags: Bauunternehmen, Fertigteilhersteller 

  • Mecklenburgisches Ingenieurbüro für Verkehrsbau GmbH „Die Software von RIB wurde und wird von Ingenieuren für Ingenieure konzipiert." Fachbereichsleiter Peter Krabbe.
    Kunden-Projekt:
    Die Lücke schließen - Mecklenburgisches Ingenieurbüro für Verkehrsbau GmbH Tags: Ingenieurbüros, Tiefbauplaner 

  • Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz "Im Rahmen des Deichausbauprojektes Lemwerder haben wir erstmals das Potential der Gesamtlösung (ARRIBA® + STRATIS®) für Infrastrukturmanagement ausgeschöpft, in dem wir die Softwaresysteme miteinander verbunden haben", berichtet Geschäftsbereichsleiter Klaas-Heinrich Peters.
    Kunden-Projekt:
    Intelligent verbunden - Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- Naturschutz Tags: öffentliche Hand 

  • Nieper und Partner Architekten BDA "Das CAD-System erfüllt durch seine volle 3D-Funktionalität alle Anforderungen unseres Büros", Dipl.-Ing. Tom Nieper.
    Kunden-Projekt:
    Praxistest für Softwaresysteme von RIB Tags: Architekten 

  • OBERMEYER Planen + Beraten GmbH Maximilian Grauvogl, Geschäftsführer von Obermeyer Planen & Beraten. „Mit iTWO werden wir fortan in der Lage sein, sehr schnelle, nachweisbare und somit sichere Aussagen hinsichtlich Mengen- und Kostenermittlungen zu machen. Tags: Planungsgesellschaft 

  • Opel GmbH Bei Opel hat die übersichtliche Software ARRIBA® planen die Planungsprozesse erheblich vereinfacht und zu einem gelungenen Projektabschluss beigetragen.
    Kunden-Projekt:
    Ein System für alle - Adam Opel GmbH Tags: Bauabteilung der Industrie 

  • p2m berlin GmbH „Wir freuen uns, mit iTWO bereits zu einem so frühen Zeitpunkt eine Softwarelösung implementiert zu haben, die uns die Sicherheit gibt, auch in den nächsten zehn bis 15 Jahren die richtige Plattform im Einsatz zu haben. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Plattform entsprechend der Bedürfnisse jederzeit erweiterbar ist." Geschäftsführer Heiko Bohnhorst. Tags: Ingenieurbüros 

  • Planungsbüro Deyle GmbH "Mit STRATIS® lassen sich nicht nur Profile und Pläne effizient bearbeiten, sondern auch digitale Geländemodelle entwerfen, vermessungstechnische Grundaufgaben erledigen, Mengen ermitteln und Infrastrukturinformationen verwalten, sagt Deyle-Mitarbeiter Bernhard Beinlich".
    Kunden-Projekt:
    Olympische Bob- und Rodelbahn in Turin - Planungsbüro Deyle Tags: Architekten, Tiefbauplaner 

  • PORR Deutschland GmbH Die PORR Deutschland GmbH vertraut auf die RIB-Prozessmanagement-Softwarelösung ARRIBA® bauen.
    Kunden-Projekt:
    Prozesse vollkommen durchgängig managen - PORR Deutschland GmbH Tags: Bauunternehmen 

  • PRONAG Projektmanagement Bau & Naturwerksteingesellschaft mbH „iTWO bietet alle etablierten Funktionalitäten für den Baubetrieb, die meine Kunden im Umfeld der Denkmalpflege in der Arbeit mit ARRIBA kennen und schätzen gelernt haben, plus die hoch innovativen Möglichkeiten einer umfassenden 5D-Planung.“ Marc Aßmann, Geschäftsführer PRONAG mbH.
    Kunden-Projekt:
    Bauen im Bestand in Perfektion - PRONAG mbH Tags: Bauunternehmen, Beratungsunternehmen 

  • Römeth / BDA Architekten Das Büro Römeth schätzt bei der Projektsteuerungssoftware ARRIBA® planen von RIB vor allem die Modularität. Tags: Architekten 

  • Regierungspräsidium Freiburg Mit Hilfe der zuverlässigen und übersichtlichen RIB-Lösung STRATIS® fällt es allen Projektbeteiligten leichter, den vom Auftraggeber vorgegebenen Zeitplan einzuhalten.
    Kunden-Projekt:
    Autobahnentwässerung auf der A5 - Kappis Ingenieure GmbH Tags: öffentliche Hand 

  • runge architekten bda RIB reduziert das Fehlerrisiko im Projekt-Datenaustausch. Tags: Architekten 

  • Sehlhoff GmbH „Wir legen mit unseren detaillierten Entwürfen einen wichtigen Grundstein für die spätere Sicherheit im fließenden Verkehr. Umso besser, dass wir mit STRATIS von RIB eine Straßenplanungssoftware einsetzen, die alle dafür benötigten Funktionalitäten bietet.“ Helmut Leopoldseder, Sehlhoff GmbH.
    Kunden-Projekt:
    Sicherheit im afrikanischen Straßenverkehr - Sehlhoff GmbH Tags: Planungsgesellschaft, Tiefbauplaner, Ingenieurbüros, Architekten 

  • Siemens AG Tags: Bauabteilung der Industrie 

  • Socom SA "Am meisten wird uns die RIB-Software im Bereich des Controllings nach vorne bringen; das leichte Erstellen von Soll/Ist-Vergleichen wird eine große Hilfe sein", sagt Geschäftsführer Marcel Colbach. Tags: Anlagenbau-Unternehmen 

  • SPI - Schüßler-Plan Ingenieurgesellschaft mbH Seit rund zehn Jahren vertraut SPI auf RIB-Softwarelösungen der Produktlinie RIBTEC®. "Die innovativen RIB-Lösungen haben in zahlreichen Projekten stets gehalten, was sie versprechen",sagt Nicole Jaschinski, Planungs- und Ausschreibungsverantwortliche bei SPI.
    Kunden-Projekt:
    Rheinauhafen Köln: Mit neuem Stadtviertel in die erste Liga Tags: Planungsgesellschaft 

  • SPIEKERMANN AG Beratende Ingenieure "Für das Projekt Wehrhahn-Linie bot ARRIBA® planen eine wertvolle und unverzichtbare Unterstützung." Andreas Weise, SPIEKERMANN Beratende Ingenieure AG.
    Kunden-Projekt:
    Übersicht im Stadtbahnbau - SPIEKERMANN AG Tags: Ingenieurbüros 

  • Spier Projektmanagement GmbH "Mein Team und ich vertrauen auf ARRIBA®, eine Software, die die Aufgaben eines Projektsteuerers, eines Architekten oder Ingenieurs und eines Bauausführers auf intelligente Weise miteinander verbindet", Karsten Spier, Geschäftsführer der Spier Projektmanagement GmbH. Tags: Planungsgesellschaft 

  • SRP Schneider & Partner Ingenieur-Consult GmbH Seit mehr als 20 Jahren arbeitet die SRP Schneider & Partner Ingenieur-Consult GmbH mit Statiksoftware aus dem Hause RIB und setzt nahezu die gesamte Palette des RIBTEC-Produktportfolios ein.
    Kunden-Projekt:
    Stoßzeiten überbrücken - SRP Schneider & Partner Ingenieur Consult GmbH Tags: Ingenieurbüros 

  • Stadt Baden-Baden Thomas Maier, Fachgebiet Vermessung, Stadtverwaltung Baden-Baden: "Die Verzahnung von STRATIS mit dem Visualisierungssystem VISAll lässt das 3D-Infrastrukturmodell auf Knopfdruck weiter wachsen."
    Kunden-Projekt:
    „Die perfekte Lösung für eine wirtschaftliche Infrastrukturplanung“ - Stadt Baden-Baden Tags: öffentliche Hand 

  • Stadt Regensburg „Auf die elektronische Vergabeplattform möchten wir im Bereich der VOB-Vergaben künftig nicht mehr verzichten. Der Prozess ist sehr übersichtlich und insgesamt stringent. Die Beantwortung aller Bieterfragen war in der Vergangenheit stets mit einem erhöhten Aufwand verbunden. Jetzt geht alles schnell und einfach per Mausklick“. Vergabeteam Stadt Regensburg.
    Kunden-Projekt:
    Neue Möglichkeiten des World Wide Web - Stadt Regensburg Tags: öffentliche Hand 

  • Stadtentwässerungsbetriebe Köln Tags: öffentliche Hand 

  • STRABAG SE Hannes Truntschnig, zuständiges Vorstandsmitglied der STRABAG SE. „Die integrierte technische ERP-Lösung der RIB Software AG verbindet alle Bau- und Unternehmensprozesse, optimiert unser Controlling von Bauzeiten und -kosten und unterstützt darüber hinaus umfassend die Kommunikation unserer Mitarbeiter untereinander sowie den Informationsaustausch mit Kunden und Subunternehmern." Tags: Bauunternehmen 

  • THEOBALD + PARTNER Ingenieure Alle Schal- und Bewehrungspläne erstellte Konstrukteur Heinrich Soppa vom Ingenieurbüro Theobald + Partner mit Hilfe des RIBTEC®-Softwaresystems ZEICON®. „Seit vielen Jahren setzen wir das RIB-Programm ein, das sich stets in unserem Hause bewährt hat“
    Kunden-Projekt:
    Sicherheit dank High-Tech - Theobald + Partner Tags: Ingenieurbüros 

  • Vattenfall Europe AG Schlüssige Dokumentation der Prozesse mit RIB und SAP.
    Kunden-Projekt:
    Planungsprozesse intelligent managen - Vattenfall Europe AG Tags: Anlagenbau-Unternehmen 

  • VGF VerkehrsGesellschaft Frankfurt am Main mbH Für einen öffentlichen Auftraggeber sind grundlegende Richtlinien für die Ausschreibung, Vergabe und Beauftragung von Bauleistungen unverzichtbar. Um diese Anforderungen erfüllen zu können und niemanden vom Wettbewerb auszuschließen, erwarb die VGF ein Lizenzpaket der technischen ERP-Lösung von RIB.
    Kunden-Projekte:
    Neue AVA-Richtlinien in der Praxis effizient umgesetzt
    Bauabläufe dank neuer Prozesse transparent machen - Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH Tags: öffentliche Hand 

  • Wayss & Freytag Ingenieurbau AG „Die verstärkte Internationalisierung der RIB-Softwaresysteme und insbesondere die internationale Entwicklung des Stuttgarter Softwareanbieters spielte für den Umstieg unseres Unternehmens auf RIB eine entscheidende Rolle," Fritz-Ulrich Müller, Anwendungsbetreuung für technische Software. Tags: Bauunternehmen 

  • WOLFF & MÜLLER Gruppe „iTWO ist die erste Software auf dem Markt, die modellbasierte Arbeitsweisen von der frühen Planungsphase bis zur Fertigstellung des Projektes prozessorientiert unterstützt. Wir erwarten, durch die innovativen Arbeitsweisen auf Basis einer durchgängigen Nutzung eine kontinuierliche Verfolgung der Projektbearbeitung, vom Angebot über die Ausführungsphase bis hin zur Nachkalkulation zu erreichen und unsere Ergebnisse in den Projekten zu steigern." Helmuth Pfeiffer, IT-Leiter....
    Aktiver Einsatz von dreidimensionalen Modellen auf der Baustelle
    Innovationsführer im Mittelstand: Unternehmensgruppe WOLFF & MÜLLER Tags: Bauunternehmen 

  • WTU Ingenieurgemeinschaft GmbH „Dank der vielfältigen Berechnungsmöglichkeiten bei korrespondierenden Querprofilen bietet STRATIS optimale Voraussetzungen für den bei komplexen Bauprojekten erforderlichen, enorm hohen Detaillierungsgrad.“ Christine Dielefeld, Ingenieurgemeinschaft WTU.
    Kunden-Projekt:
    Bis ins kleinste Detail - WTU Ingenieurgemeinschaft GmbH Tags: Ingenieurbüros, Tiefbauplaner 

Nach oben



Kunden

Social Bookmark: